print pdf

Das Bildungszentrum Gesundheit und Soziales Glarus ist das Kompetenzzentrum für Ausbildungen im Bereich Pflege in der beruflichen Grundbildung und auf Stufe Höhere Fachschule (HF). Die Schule mit ihrem betont persönlichen Charakter und das Bildungsangebot wurden in den vergangenen Jahren laufend weiterentwickelt. Neue Schritte – wozu ein Umzug nach Ziegelbrücke im 2024 gehört – sind in Planung.

Per 1. Juli 2021 oder nach Vereinbarung suchen wir eine/n

Schulleiter/in Bildungszentrum Gesundheit und Soziales

für ein Pensum von 80–100% mit Arbeitsort Glarus.

Aufgaben:

  • Führung der Schule in fachlicher, pädagogischer und finanzieller Hinsicht
  • Bedürfnisgerechte Weiterentwicklung des Schulangebots
  • Verantwortung für Schul- und Qualitätsentwicklung
  • Zusammenarbeit mit kantonalen Fachstellen, Ausbildungsbetrieben und weiteren Partnern
  • Vertretung in Ausbildungsverbänden auf kantonaler und nationaler Ebene
  • Unterrichtstätigkeit nach Absprache

Anforderungen:

  • Abschluss einer höheren Berufsbildung oder Hochschule, vorzugsweise im Bereich Gesundheit
  • Unterrichtsbefähigung auf Stufe Berufsfachschule / Höhere Fachschule
  • Schulleitungsausbildung und Führungserfahrung
  • Begeisterungsfähigkeit, Einfühlungs- und Durchsetzungsvermögen
  • Kommunikations- und Verhandlungsgeschick

Ihr Kontakt:

Weitere Auskünfte erhalten Sie von der aktuellen Stelleninhaberin Dorothea Suter, Telefon 055 646 62 90. Mehr über das Bildungszentrum Gesundheit und Soziales unter www.bzgs-gl.ch.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis 23. Oktober 2020 an

Kanton Glarus, Personaldienst, Rathaus, 8750 Glarus, Email: personaldienst@gl.ch

Arbeitgeber

Kanton Glarus

Tätigkeit

Schulleitung

Karrierelevel

Geschäftsleitung / Führungsfunktion

Vertragsart

Teilzeit 80% - 100%

Eintrittsdatum

Nach Vereinbarung

Kanton Glarus | Rathaus - | 8750 Glarus