print pdf

 

Erziehungsdepartement

Die kantonale Verwaltung Appenzell I.Rh. beschäftigt - verteilt auf sieben Departemente - rund 240 Angestellte. In diesem überschaubaren Umfeld mit kurzen Wegen bieten wir kompetenten, engagierten und kundenorientierten Berufsleuten verschiedenster Fachrichtungen abwechslungsreiche und spannende Arbeitsplätze. Ein leistungsförderndes Arbeitsklima, ein zeitgemässes Personalrecht und marktgerechte Arbeitsbedingungen sind weitere gute Gründe, um in der Innerrhoder Verwaltung mitzuarbeiten und Verantwortung zu übernehmen.

Das Amt für pädagogisch-therapeutische Dienste im Erziehungsdepartement sucht per 1. August 2021 eine oder einen

Logopädin oder Logopäden 30%

Hauptaufgaben

  • Diagnostik und Therapie von Schulkindern und im Frühbereich
  • Beratung von Eltern, Lehrpersonen usw.
  • Zusammenarbeit mit anderen therapeutischen Fachpersonen
  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit
  • Weiterbildung
  • Öffentlichkeitsarbeit

 
Unsere Erwartungen

  • EDK anerkannten Abschluss in Logopädie
  • Schweizerdeutsche Sprache
  • Erfahrung im logopädischen Arbeitsfeld der Schule und im Frühbereich wünschenswert
  • Motivation und Freude an der Arbeit im Bereich Sprachentwicklung und Schriftspracherwerb
  • Bereitschaft für interdisziplinäre Zusammenarbeit
  • Selbständiges und selbstverantwortliches Arbeiten


Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis am 31. Mai 2021 an das Finanzdepartement, Personalamt, Gerbestrasse 4, 9050 Appenzell, oder elektronisch an bewerbung@fd.ai.ch.

Nähere Auskünfte zur Stelle erteilt Ihnen gerne

  • Edith Tinner, Leiterin Amt für pädagogisch-therapeutische Dienste, Tel. 071 788 92 66, edith.tinner@ed.ai.ch

 

Arbeitgeber

Kantonale Verwaltung Appenzell Innerrhoden

Tätigkeit

Logopädie

Karrierelevel

Berufserfahren

Vertragsart

Teilzeit

Eintrittsdatum

01.08.2021

Kantonale Verwaltung Appenzell Innerrhoden | Gerbestrasse 4 | 9050 Appenzell