print pdf
Der Inhalt wird geladen...

Cloud Security Officer (100%)

Logo
Kanton Zürich
Finanzdirektion
Amt für Informatik

Cloud Security Officer 100%

Das Amt für Informatik (AFI) ist das Informatik-Kompetenzzentrum des Kantons Zürich. Es erbringt umfassende Dienstleistungen im Bereich der zentralen Informatikinfrastruktur und kantonsweiter Applikationen für die Direktionen, Behörden, Rechtspflege und selbständige Anstalten. Beauftragt mit der Umsetzung der neuen Strategie Informations- und Kommunikationstechnologie (IKT) begleitet das Amt den Kanton in die digitale Welt.

Im Rahmen der Umsetzung der neuen IKT-Strategie spielt das Thema Informationssicherheit und Cyber-Resilienz eine zentrale Rolle. Zur Verstärkung der kantonalen Informationssicherheit suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung eine/einen Cloud Security Officer (100%).

Stellenbeschreibung

  • Du stellst die Einhaltung der Compliance-Anforderungen im Bereich Informationssicherheit und Datenschutz der kantonalen Cloud-Services sicher.
  • Du verantwortest den Prozess zur Sicherstellung der Cloud Compliance.
  • Du begleitest oder führst Risiko-Assessments von zukünftig oder bereits genutzten Cloud-Lösungen durch. 
  • Du begleitest Massnahmen zur Minimierung von erkannten Risiken.
  • Du berätst die verschiedenen Direktionen der kantonalen Verwaltung und die Staatskanzlei bei Sicherheitsfragen zu Cloud-Vorhaben
  • Du koordinierest und realisierst Schulungsmassnahmen für die Mitarbeitenden der kantonalen Verwaltung zur sicheren Nutzung von Cloud-Lösungen.
  • Du orientierst in regelmässigen Abständen über Veränderungen der Risikosituation von bestehenden Cloud-Lösungen.

Anforderungsprofil

  • Du hast eine/n Bachelor- oder Masterabschluss in Informatik (FH / Uni) oder einer verwandten Studienrichtung und mindestens 4 Jahre Berufserfahrung im Bereich Cloud Security.
  • Du verfügst über fundierte Kenntnisse der aktuellen Sicherheitsstandards (insbesondere ISO 27017 und NIST Cyber Security Framework) als auch von Zero Trust-Konzepten.
  • Projekterfahrung sowie praktische Erfahrung im Spannungsfeld zwischen Sicherheit, Compliance und Benutzerfreundlichkeit gehören zu deinem Rüstzeug.
  • Selbständiges Arbeiten ist Dir ein Bedürfnis und Du verstehst es mit Fachkenntnis sowie Fingerspitzengefühl verschiedene Anspruchsgruppen (IT, Business, Revision, Legal, Management, Lieferanten etc.) für Dich zu gewinnen und zu überzeugen.
  • Du verfügst sowohl schriftlich als auch mündlich über stilsicheres Deutsch und hast gute Englischkenntnisse.
  • Bringst Du auch eine Zertifizierung in CCSP, CCSK, CISSP oder Ähnlichem mit wäre dies das i-Tüpfelchen.

Was erwartet Dich?

Bei uns triffst Du auf eine verantwortungsvolle und spannende Tätigkeit in einem dynamischen Cyber Security-Umfeld mit vielen spannenden Herausforderungen. Du hast die Möglichkeit wesentlich zur Informationssicherheit und Compliance im Kanton Zürich beizutragen.

Wenn Du Herausforderungen als Chance und Vielfalt als Bereicherung erkennst, wirst Du Dich bei uns wohl fühlen. Du wirst dich in unserem jungen und aufstrebenden Amt einbringen und wirken können. Der Kanton Zürich ist ein solider, fairer und verlässlicher Arbeitgeber. Natürlich bieten wir attraktive Anstellungsbedingungen wie flexible Arbeitszeiten, einen modernen Arbeitsplatz an zentraler Lage, individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten, Lunchchecks usw.

Zu uns kommst Du aber nicht wegen den Benefits, sondern weil Du Dich für das grosse Ganze einbringen möchtest: dem Dienst an der Gesellschaft.

Fühlst Du dich angesprochen?

Dann freuen wir uns auf Deine Bewerbung. Bitte nutze dafür das Online-Tool. Für weitere Auskünfte steht Dir Philipp Grabher, +41 43 259 42 37, zur Verfügung.

Dein neues Umfeld:
Logo
Kanton Zürich
Finanzdirektion
Amt für Informatik

Cloud Security Officer 100%

Das Amt für Informatik (AFI) ist das Informatik-Kompetenzzentrum des Kantons Zürich. Es erbringt umfassende Dienstleistungen im Bereich der zentralen Informatikinfrastruktur und kantonsweiter Applikationen für die Direktionen, Behörden, Rechtspflege und selbständige Anstalten. Beauftragt mit der Umsetzung der neuen Strategie Informations- und Kommunikationstechnologie (IKT) begleitet das Amt den Kanton in die digitale Welt.

Im Rahmen der Umsetzung der neuen IKT-Strategie spielt das Thema Informationssicherheit und Cyber-Resilienz eine zentrale Rolle. Zur Verstärkung der kantonalen Informationssicherheit suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung eine/einen Cloud Security Officer (100%).
  • Du stellst die Einhaltung der Compliance-Anforderungen im Bereich Informationssicherheit und Datenschutz der kantonalen Cloud-Services sicher.
  • Du verantwortest den Prozess zur Sicherstellung der Cloud Compliance.
  • Du begleitest oder führst Risiko-Assessments von zukünftig oder bereits genutzten Cloud-Lösungen durch. 
  • Du begleitest Massnahmen zur Minimierung von erkannten Risiken.
  • Du berätst die verschiedenen Direktionen der kantonalen Verwaltung und die Staatskanzlei bei Sicherheitsfragen zu Cloud-Vorhaben
  • Du koordinierest und realisierst Schulungsmassnahmen für die Mitarbeitenden der kantonalen Verwaltung zur sicheren Nutzung von Cloud-Lösungen.
  • Du orientierst in regelmässigen Abständen über Veränderungen der Risikosituation von bestehenden Cloud-Lösungen.
  • Du hast eine/n Bachelor- oder Masterabschluss in Informatik (FH / Uni) oder einer verwandten Studienrichtung und mindestens 4 Jahre Berufserfahrung im Bereich Cloud Security.
  • Du verfügst über fundierte Kenntnisse der aktuellen Sicherheitsstandards (insbesondere ISO 27017 und NIST Cyber Security Framework) als auch von Zero Trust-Konzepten.
  • Projekterfahrung sowie praktische Erfahrung im Spannungsfeld zwischen Sicherheit, Compliance und Benutzerfreundlichkeit gehören zu deinem Rüstzeug.
  • Selbständiges Arbeiten ist Dir ein Bedürfnis und Du verstehst es mit Fachkenntnis sowie Fingerspitzengefühl verschiedene Anspruchsgruppen (IT, Business, Revision, Legal, Management, Lieferanten etc.) für Dich zu gewinnen und zu überzeugen.
  • Du verfügst sowohl schriftlich als auch mündlich über stilsicheres Deutsch und hast gute Englischkenntnisse.
  • Bringst Du auch eine Zertifizierung in CCSP, CCSK, CISSP oder Ähnlichem mit wäre dies das i-Tüpfelchen.
Bei uns triffst Du auf eine verantwortungsvolle und spannende Tätigkeit in einem dynamischen Cyber Security-Umfeld mit vielen spannenden Herausforderungen. Du hast die Möglichkeit wesentlich zur Informationssicherheit und Compliance im Kanton Zürich beizutragen.

Wenn Du Herausforderungen als Chance und Vielfalt als Bereicherung erkennst, wirst Du Dich bei uns wohl fühlen. Du wirst dich in unserem jungen und aufstrebenden Amt einbringen und wirken können. Der Kanton Zürich ist ein solider, fairer und verlässlicher Arbeitgeber. Natürlich bieten wir attraktive Anstellungsbedingungen wie flexible Arbeitszeiten, einen modernen Arbeitsplatz an zentraler Lage, individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten, Lunchchecks usw.

Zu uns kommst Du aber nicht wegen den Benefits, sondern weil Du Dich für das grosse Ganze einbringen möchtest: dem Dienst an der Gesellschaft.
Dann freuen wir uns auf Deine Bewerbung. Bitte nutze dafür das Online-Tool. Für weitere Auskünfte steht Dir Philipp Grabher, +41 43 259 42 37, zur Verfügung.

Dein neues Umfeld:
Video