print pdf
Der Inhalt wird geladen...

Applikationsmanager/in IAM (100%)

Logo
Kanton Zürich
Finanzdirektion
Kantonales Steueramt

Applikationsmanager/in IAM 100%

Rund 750 Mitarbeitende arbeiten im Steueramt des Kantons Zürich. Gemäss dem gesetzlichen Auftrag leitet das Steueramt den Vollzug der Steuergesetze und sorgt für richtige und gleichmässige Steuerveranlagungen und für einen einheitlichen Steuerbezug. Das Steueramt des Kantons Zürich veranlagt und bezieht alle Steuern, die nicht einer anderen Behörde zugewiesen sind. In der Dienstabteilung Logistik suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung eine/n Applikationsmanager/-in IAM.

Die Dienstabteilung Logistik ist das Kompetenzzentrum für weitreichende Informatikdienstleistungen beim kantonalen Steueramt.
Das Team Group Services ist für die übergeordnete Planung und Koordination von Changes, Releases und Tests von Fachapplikationen zuständig. Zudem für das Service Management und das zentrale IA-Management für die Fachapplikationen.Für dieses Team suchen wir eine beratende und selbstständige Persönlichkeit als neue Kollegin/neuen Kollegen.

Stellenbeschreibung

Du bist unser Mann/unsere Frau rund um das Thema IAM! In dieser Funktion bist Du für die Weiterentwicklung und Unterhalt des zentralen IAM-Systems innerhalb des Kantonalen Steueramtes zuständig. Dabei arbeitest Du eng mit internen und externen Stakeholdern zusammen und sorgst somit für einen reibungslosen Ablauf der Projekte. Du unterstützt weitere Applikations- und Betriebsverantwortliche bei der Modellierung sowie der Umsetzung/Integration von Authentisierungslösungen, Autorisierungen und Schnittstellen an das IAM-System. Ferner bist Du unser Vertreter im Bereich IAM bei den verschiedenen Projekten und Vorhaben.

Anforderungsprofil

Für diese Funktion bringst Du eine abgeschlossene höhere Ausbildung (Informatik oder Wirtschaftsinformatik) mit und konntest im Identity- und Access Management mehrere Jahre Erfahrung sammeln. Die technische Konzeption, Gestaltung von Identitäts- und Zugriffs-Prozessen und Umsetzung von IAM-Sicherheitsmaßnahmen sind Dein tägliches Arbeitsgebiet. Du verfügst über gute Kenntnisse mit Rest API’s, Kerberos, SAML, OAuth, XML und Python. Bringst Du auch noch Kenntnisse in BPMN und ArchiMate Modelling mit, wäre dies das „Tüpfli auf dem I“. Du bist gut organisiert, zeichnest dich aus durch eine strukturierte und analytische Arbeitsweise und arbeitest selbstständig. Das Arbeiten im Team sowie das Beraten der unterschiedlichen Stakeholder bereitet Dir viel Freude. Gelegentliche Einsätze ausserhalb der Bürozeiten stellen für Dich kein Problem dar.

Wir bieten

Es erwartet Dich eine interessante und anspruchsvolle Aufgabe mit einem hohen Mass an Eigeninitiative und Eigenverantwortung. Wenn du Herausforderungen als Chance und Vielfalt als Bereicherung erkennst, wirst du Dich bei uns wohl fühlen. Du wirst Dich einbringen, mitgestalten und wirken können.
Der Kanton Zürich ist ein solider, fairer und verlässlicher Arbeitgeber. Ein kollegiales und kooperatives Arbeitsumfeld, flexible Arbeitszeiten sowie Homeoffice sind für uns selbstverständlich.

Herausgefordert und begeistert?

Dann bewirb Dich jetzt, wir freuen uns darauf! Bitte beachte, dass wir nur Bewerbungen bearbeiten können, welche über das Online-Tool eingehen. Deine konkreten Fragen beantwortet Dir gerne Juan Antonio Hernàndez (Teamleiter Group Services) ab dem 15.08.2022 unter +41 43 259 48 24. Die Stellenausschreibung bleibt über diesen Zeitpunkt hinaus aufgeschaltet.

Dein neues Umfeld: 
Logo
Kanton Zürich
Finanzdirektion
Kantonales Steueramt

Applikationsmanager/in IAM 100%

Rund 750 Mitarbeitende arbeiten im Steueramt des Kantons Zürich. Gemäss dem gesetzlichen Auftrag leitet das Steueramt den Vollzug der Steuergesetze und sorgt für richtige und gleichmässige Steuerveranlagungen und für einen einheitlichen Steuerbezug. Das Steueramt des Kantons Zürich veranlagt und bezieht alle Steuern, die nicht einer anderen Behörde zugewiesen sind. In der Dienstabteilung Logistik suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung eine/n Applikationsmanager/-in IAM.

Die Dienstabteilung Logistik ist das Kompetenzzentrum für weitreichende Informatikdienstleistungen beim kantonalen Steueramt.
Das Team Group Services ist für die übergeordnete Planung und Koordination von Changes, Releases und Tests von Fachapplikationen zuständig. Zudem für das Service Management und das zentrale IA-Management für die Fachapplikationen.Für dieses Team suchen wir eine beratende und selbstständige Persönlichkeit als neue Kollegin/neuen Kollegen.
Du bist unser Mann/unsere Frau rund um das Thema IAM! In dieser Funktion bist Du für die Weiterentwicklung und Unterhalt des zentralen IAM-Systems innerhalb des Kantonalen Steueramtes zuständig. Dabei arbeitest Du eng mit internen und externen Stakeholdern zusammen und sorgst somit für einen reibungslosen Ablauf der Projekte. Du unterstützt weitere Applikations- und Betriebsverantwortliche bei der Modellierung sowie der Umsetzung/Integration von Authentisierungslösungen, Autorisierungen und Schnittstellen an das IAM-System. Ferner bist Du unser Vertreter im Bereich IAM bei den verschiedenen Projekten und Vorhaben.
Für diese Funktion bringst Du eine abgeschlossene höhere Ausbildung (Informatik oder Wirtschaftsinformatik) mit und konntest im Identity- und Access Management mehrere Jahre Erfahrung sammeln. Die technische Konzeption, Gestaltung von Identitäts- und Zugriffs-Prozessen und Umsetzung von IAM-Sicherheitsmaßnahmen sind Dein tägliches Arbeitsgebiet. Du verfügst über gute Kenntnisse mit Rest API’s, Kerberos, SAML, OAuth, XML und Python. Bringst Du auch noch Kenntnisse in BPMN und ArchiMate Modelling mit, wäre dies das „Tüpfli auf dem I“. Du bist gut organisiert, zeichnest dich aus durch eine strukturierte und analytische Arbeitsweise und arbeitest selbstständig. Das Arbeiten im Team sowie das Beraten der unterschiedlichen Stakeholder bereitet Dir viel Freude. Gelegentliche Einsätze ausserhalb der Bürozeiten stellen für Dich kein Problem dar.
Es erwartet Dich eine interessante und anspruchsvolle Aufgabe mit einem hohen Mass an Eigeninitiative und Eigenverantwortung. Wenn du Herausforderungen als Chance und Vielfalt als Bereicherung erkennst, wirst du Dich bei uns wohl fühlen. Du wirst Dich einbringen, mitgestalten und wirken können.
Der Kanton Zürich ist ein solider, fairer und verlässlicher Arbeitgeber. Ein kollegiales und kooperatives Arbeitsumfeld, flexible Arbeitszeiten sowie Homeoffice sind für uns selbstverständlich.
Dann bewirb Dich jetzt, wir freuen uns darauf! Bitte beachte, dass wir nur Bewerbungen bearbeiten können, welche über das Online-Tool eingehen. Deine konkreten Fragen beantwortet Dir gerne Juan Antonio Hernàndez (Teamleiter Group Services) ab dem 15.08.2022 unter +41 43 259 48 24. Die Stellenausschreibung bleibt über diesen Zeitpunkt hinaus aufgeschaltet.

Dein neues Umfeld: 
Video