print pdf

Steuersachbearbeiter/in Einschätzung (50 - 100 %)

Ihre Arbeitgeberin

Die Stadt Winterthur ist für ihre über 117'000 Einwohnerinnen und Einwohner und viele andere Menschen Bildungs-, Kultur- und Gartenstadt. Unsere Mitarbeitenden sind am Puls der Stadt und erleben ihre Vielfalt täglich. Tragen auch Sie dazu bei, dass unsere Stadt lebenswert ist und bleibt. Dabei bieten wir Ihnen Verantwortung, Flexibilität und Perspektiven.

Das Steueramt Winterthur ist täglich für eine kundenorientierte, korrekte und wirtschaftlich effiziente Veranlagung und in gleicher Weise für den Bezug von Steuern zuständig. Dies erreichen wir mit modernster Technik, Innovation, vor allem aber mit unseren Mitarbeitenden.

Die Abteilung Einschätzung und Registerführung des Steueramts der Stadt Winterthur ist das Kompetenzzentrum für die Veranlagung von natürlichen Personen. Infolge Nachfolgeplanung suchen wir ab sofort oder nach Vereinbarung für diese vielseitige Stelle eine engagierte und motivierte Persönlichkeit.
 

Ihre Aufgaben

  • Erledigung der zugewiesenen Steuereinschätzungen betreffend Staats- und Bundessteuer sowie Festsetzung des Rückerstattungsanspruches Verrechnungssteuer nach Massgabe von Gesetzen, Verordnungen und Weisungen
  • Vornahme von interkantonalen und internationalen Steuerausscheidungen
  • Erstellen von steueramtlichen Meldungen und Informationen
  • Telefonische, mündliche und schriftliche Auskunftserteilung an Kundinnen und Kunden zu Einschätzungs- und Verfahrensfragen
  • Bewirtschaftung des Steuerregisters natürliche Personen (Beendigung und Aufnahme ins primäre oder sekundäre Register)

Ihr Profil

  • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung mit mind. 3 Jahren Berufserfahrung, von Vorteil auf einem Steueramt im Kanton Zürich, bei Teilzeitpensum unter 70% Einschätzungserfahrung unabdingbar
  • Zusatzausbildung im Steuerbereich (SSK-Kurs I) von Vorteil, falls noch nicht vorhanden ist ein erfolgreiches Bestehen der Ausbildung Voraussetzung
  • Sie zeichnen sich durch Entscheidungsfreudigkeit und ein hohes Qualitätsbewusstsein aus
  • Sie haben Freude an Kundenkontakt und erledigen Aufgaben selbständig, zuverlässig und eigenmotiviert
  • Sie bringen ein Flair für Zahlen und übergeordnete Zusammenhänge mit
  • Sie sind eine kommunikative, engagierte und lösungsorientierte Persönlichkeit mit hoher Lernbereitschaft und einer schnellen Auffassungsgabe

Wir können Ihnen neben einer guten Arbeitsatmosphäre flexible Arbeitszeiten, Entwicklungsmöglichkeiten, die Option zur Homeofficetätigkeit und einen Arbeitsplatz in einem aufstrebenden Quartier direkt neben dem Bahnhof anbieten.

Ihre Fragen zur Stelle beantwortet Ihnen gerne Monica Dolce, Abteilungsleiterin Einschätzung und Registerführung, Tel. +41 52 267 53 39.

Wir freuen uns auf Ihre vollständige Online-Bewerbung.

Bewerbungen von Stellenvermittlungen werden für diese Vakanz nicht berücksichtigt. Per Post / E-Mail eingereichte Dossiers werden nicht geprüft. Physische Dossiers werden aus administrativen Gründen nicht retourniert.