print pdf

Ein Arbeitsort am wunderschönen Zürichsee!

 

Oberrieden ist eine attraktive Gemeinde am linken Ufer des Zürichsees und gehört zur Region Zimmerberg. Über 5'300 Einwohnerinnen und Einwohner bilden eine intakte Dorfgemeinschaft und profitieren von der attraktiven Wohnlage – nahe an der Natur und trotzdem schnell in Zürich – sowie einer umfassenden Infrastruktur. Rund 100 Mitarbeitende der Gemeinde erbringen täglich verschiedenste Dienstleistungen für die Gemeinde und unsere Einwohnenden.

Die Schulergänzende Betreuung in Oberrieden (Hort momina) bietet am Morgen vor der Schule, am Mittag sowie am Nachmittag für Kindergartenkinder, Primarschüler:innen und über Mittag auch für Sekundarschüler:innen Betreuungsangebote an. Während fünf Schulferienwochen ist der Hort geöffnet.

Zur Ergänzung unseres Teams suchen wir ab 1. Januar 2023 oder nach Vereinbarung eine:

 

Fachperson Betreuung EFZ (Schulergänzende Betreuung), 60%

(verteilt auf 4 Wochentage, Mo, Di, Do, Fr)

 

Ihre Hauptaufgaben

Gemeinsam mit dem Team oder alleine stellen Sie eine alters- und bedürfnisgerechten Betreuung der Kinder sicher. Den pädagogischen Alltag gestalten Sie basierend auf dem sozialpädagogischen Konzept und ermöglichen den Kindern eine optimale soziale und individuelle Entwicklung. Sie betreiben eine partnerschaftliche Zusammenarbeit mit Eltern, Erziehungsberechtigten und Lehrpersonen. Ihre Bereitschaft zu regelmässigen Einsätzen während der Ferienbetreuung (fünf Wochen pro Schuljahr) ist erwünscht.

Ihr Profil

  • abgeschlossene Ausbildung als Fachperson Betreuung EFZ - Fachrichtung Kinder
  • mehrjährige Berufserfahrung mit Kindern im Alter zwischen vier und zwölf Jahren
  • professionelles Rollenverständnis sowie ein gutes Gefühl für Nähe und Distanz
  • humorvolle und belastbare Persönlichkeit, die Ihre Arbeit teamorientiert, exakt und speditiv angeht
  • gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Verständnis für andere Kulturen ist für Sie eine Selbstverständlichkeit


Unser Angebot

  • abwechslungsreiches und kollegiales Arbeitsumfeld mit Mitgestaltungsmöglichkeit
  • zeitgemässe Anstellungsbedingungen mit festen Arbeitszeiten (Jahresarbeitszeit verteilt sich auf 39 Schulwochen)
  • übergesetzliche Beteiligung der Gemeinde an Sozialversicherungsbeiträgen
  • fachliche Entwicklungs- und WeiterbildungsmöglichkeitenMitarbeit in motiviertem und offenem Team und sorgfältige Einführung in Ihr Aufgabenbereich
  • Optimale Erreichbarkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln, Gratisparkplätze

 

Interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre vollständige Bewerbung an: personalabteilung@oberrieden.ch.

Bei Fragen steht Ihnen Nadja Wenger, Leiterin Schulergänzende Betreuung (Tel. 043 388 34 41) gerne zur Verfügung.

Arbeitgeber*in

Gemeinde Oberrieden

Tätigkeit

Fachpersonen Betreuung Kind

Karrierelevel

Berufserfahrene

Vertragsart

Teilzeit

Eintrittsdatum

Nach Vereinbarung

Gemeinde Oberrieden | Alte Landstrasse 32 | 8942 Oberrieden