print pdf
Der Inhalt wird geladen...

Sachbearbeiter*in Ordnung und Sicherheit (100%)



Stadtverwaltung Burgdorf


Burgdorf ist mit seinen fast 17‘000 Einwohnenden und einem grossen Einzugsgebiet ein urbanes, prosperierendes Zentrum im Grünen. Der Fachbereich Ordnungs- und Sicherheitsdienst ist der Einwohner- und Sicherheitsdirektion angegliedert.

Infolge Pensionierung suchen wir per 1. Januar 2023 oder nach Vereinbarung einen*eine

Sachbearbeiter*in Ordnung und Sicherheit (100%)


Sie verfügen vorzugsweise über eine kaufmännische Grundausbildung oder eine abgeschlossene handwerkliche Ausbildung. Sie besitzen gute Kenntnisse der Strassenverkehrsgesetzgebung oder sind bereit, diese zu erlangen. Ein gewandter mündlicher und schriftlicher Ausdruck und gute EDV-Kenntnisse sind für Sie selbstverständlich. Sie besitzen den Führerausweis für Personenwagen mit Anhänger. Sie sind flexibel und bereit für Wochenend- und Pikettdienste. Sie sind belastbar und kommunikativ und schätzen die Zusammenarbeit im Team.verfügen.


Sie erledigen effizient, sachkundig und bürgerfreundlich alle verwaltungspolizeilichen Aufgaben. Sie kontrollieren den ruhenden Verkehr und betreiben die stationären Geschwindigkeitsmessgeräte. Weiter gehören die Amts- und Vollzugshilfe sowie das Bearbeiten von Märkten und Anlässen zu Ihren Aufgaben. Aufgrund Ihrer Eignung erledigen Sie weitere Spezialgebiete im Gemeindepolizeibereich. Sie leisten ebenfalls Einsätze am Wochenende und in der Nacht. Zum Ausüben der Tätigkeit tragen Sie eine Uniform.


Ihre Fragen beantwortet Urs Lüthi, Leiter Einwohner- und Sicherheitsdirektion, unter der Telefonnummer 034 429 93 14.

 

Ihre Bewerbungsunterlagen reichen Sie bitte über unser Online-Portal ein.