print pdf
Sind Sie bereit die Zukunft der Stadt Schaffhausen mitzugestalten?

Die Abteilung Existenzsicherung engagiert sich umfassend für die soziale Sicherheit und Integration der Bewohnerinnen und Bewohner der Stadt Schaffhausen. Mit der Alimentenhilfe unterstützen und beraten wir anspruchsberechtigte Personen in der Bevorschussung von Alimenten, wie auch beim Inkasso von zustehenden Leistungen.
1. November 2021

Sachbearbeiter/in Alimentenstelle (100%)

 Sachbearbeiter/in Alimentenstelle (100%)

Sind Sie bereit die Zukunft der Stadt Schaffhausen mitzugestalten?

Die Abteilung Existenzsicherung engagiert sich umfassend für die soziale Sicherheit und Integration der Bewohnerinnen und Bewohner der Stadt Schaffhausen. Mit der Alimentenhilfe unterstützen und beraten wir anspruchsberechtigte Personen in der Bevorschussung von Alimenten, wie auch beim Inkasso von zustehenden Leistungen.

Zur Ergänzung unseres Teams suchen wir per 1. November 2021 oder nach Vereinbarung eine/einen

Sachbearbeiter/in Alimentenstelle (100%)

So gestalten Sie die Zukunft mit

  • Sie führen Mandate im Bereich Alimentenhilfe, insbesondere prüfen und bearbeiten Sie Gesuche für Alimentenbevorschussung und Inkassohilfe.
  • Sie motivieren und fordern Alimentenschuldner/innen zur Zahlung auf.
  • Sie wenden die gesetzlichen Grundlagen professionell an und sind für die Durchführung der rechtlichen Massnahmen zuständig.
  • Sie korrespondieren mit den Parteien, Rechtsvertretern, den involvierten Behörden und Gerichten sowie allfälligen weiteren Dritten.
  • Sie sind für die korrekte Abwicklung des Zahlungsverkehrs verantwortlich.
  • Sie lancieren und überwachen die nötigen Betreibungs- und Gerichtsverfahren.
  • Sie beraten Einwohner/-innen der Stadt Schaffhausen zu unterschiedlichen Fragestellungen betreffend Alimente, deren Inkasso und Bevorschussung.
  • Sie tragen zur Entwicklung der neuen Alimentenfachstelle bei.

Damit sind Sie für diese Herausforderung geeignet

  • Kauffrau / Kaufmann mit eidg. FA oder gleichwertige Ausbildung
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Alimenteninkasso und –bevorschussung oder in ähnlich komplexer Sachbearbeitung (z. B. Betreibungsamt, Treuhand, Buchhaltung, Inkasso)
  • Weiterbildung zur Alimentenfachfrau / -mann oder die Bereitschaft, diese zu absolvieren
  • Fähigkeit, lösungsorientiert Probleme anzugehen und Menschen in schwierigen Lebenssituationen auf Augenhöhe zu begegnen
  • Vernetzte Denkweise, Zahlenflair und Interesse an Rechtsfragen (SchKG, Familienrecht)
  • Selbständige Arbeitsweise, sicheres Auftreten sowie gute mündliche und schriftliche Ausdrucksweise
  • Fremdsprachenkenntnisse sind von Vorteil
  • Belastbare Persönlichkeit mit Humor und Freude im Umgang mit verschiedenen Anspruchsgruppen

Wir bieten Ihnen eine interessante und vielseitige Tätigkeit in einem aufgestellten, motivierten und kollegialen Team. Ihr neuer Arbeitsort befindet sich mitten im Herzen der Altstadt von Schaffhausen. Jahresarbeitszeit, Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten und fortschrittliche Sozialleistungen zeichnen die Stadt Schaffhausen als Arbeitgeberin aus.

Für fachliche Auskünfte steht Ihnen Roger Baldauf, Tel. 052 632 54 13, gerne zur Verfügung.

Für Fragen rund um die Bewerbung wenden Sie sich bitte an Annette Baumann, HR - Beraterin, +41 52 632 52 38.

Sind Sie interessiert, Teil der Stadt Schaffhausen zu werden? Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung online über unser elektronisches Bewerbungsportal.

counter-image

Arbeitgeber

Stadt Schaffhausen

Tätigkeit

Zusatzleistungen / Sozialversicherungen

Karrierelevel

Berufserfahren

Vertragsart

Vollzeit

Eintrittsdatum

Nach Vereinbarung

Stadt Schaffhausen | Stadthausgasse 10 | 8201 Schaffhausen