print pdf

Mit dem Zusammenschluss von 32 Kirchgemeinden auf dem Gebiet der Stadt Zürich und Oberengstringen zur Kirchgemeinde Zürich ist per 1. Januar 2019 die mitgliederstärkste Kirchgemeinde der Schweiz entstanden. In diesem Kontext befindet sich der Kirchenkreis zwei (Enge/Leimbach/Wollishofen) in einer spannenden Weiterentwicklung.

Per 1. Januar 2020 oder nach Vereinbarung suchen wir Sie als

Sozialarbeiterin oder Sozialarbeiter in der Sozialdiakonie (80 bis 100%) mit Schwerpunkt Freiwilligenmanagement und Gemeindeaufbau/Gemeinwesenarbeit

Für eine initiative, eigenständige und kontaktfreudige Persönlichkeit bieten wir ein interessantes und verantwortungsvolles Arbeitsgebiet.

Ihre Aufgaben

Sie sind zuständig für die Koordination, Begleitung und Organisation der ca. 200 Freiwilligen im Kirchenkreis zwei. Ausserdem betreuen Sie unterschiedliche, bereits gut etablierte Gefässe der Senioren- und Gemeinwesenarbeit. Für die Weiterentwicklung der Identität des Kreises gleisen Sie neue Projekte auf und gestalten aktiv Angebote für verschiedene Ziel- und Anspruchsgruppen. Sie nehmen regelmässig an Sitzungen interdisziplinärer Teams teil und arbeiten eng mit Pfarrpersonen, Mitarbeitenden im Bereich Jugendarbeit und Sozialdiakonie zusammen.

Ihr Profil

Sie verfügen über einen FH-Abschluss in sozialer Arbeit oder eine vergleichbare Ausbildung und sind bereit, das CAS Diakonie zu absolvieren. Vorzugsweise bringen Sie mehrjährige Berufserfahrung als Sozialarbeiterin oder Sozialarbeiter in der Sozialdiakonie mit. Als Berufseinsteigerin oder Berufseinsteiger erhalten Sie die Möglichkeit, das Wissen und das Erlernte aus dem Studium praktisch umzusetzen und erste berufliche Erfahrungen zu sammeln.

Sie bringen die Fähigkeit mit, den Arbeitsbereich im Kontext einer sich wandelnden Organisation zu gestalten und können konzeptionell, bereichsübergreifend und vernetzt denken und handeln. Zudem sind Sie teamfähig, flexibel und belastbar. Sie sind begeisterungsfähig, offen und können sich gut vernetzen.

Wir bieten

Wir bieten eine abwechslungsreiche, verantwortungsvolle und vielseitige Tätigkeit mit Gestaltungsfreiheit und flexiblen Arbeitszeiten. Ihnen steht auf allen Ebenen ein grosses, interdisziplinäres Team zur Seite. Für eine effiziente Arbeitsweise steht Ihnen ein zeitgemäss eingerichteter Arbeitsplatz zur Verfügung. Mit Ihrem Engagement im Kirchenkreis zwei gestalten Sie aktiv an den neuen Strukturen der grossen Kirchgemeinde Zürich mit.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen bis am 8. November 2019 an
bewerbung@reformiert-zuerich.ch

Bei Fragen gibt Ihnen Judith Dylla, Teamleiterin Sozialdiakonie, gerne Auskunft: judith.dylla@reformiert-zuerich.ch oder 044 485 40 36.

Allgemeine Informationen über uns finden Sie auf www.reformiert-zuerich.ch.

Angebote von Personalvermittlungen werden nicht berücksichtigt.

Arbeitgeber

Evangelisch-reformierte Kirchgemeinde Zürich

Tätigkeit

Sozialarbeit

Karrierelevel

Berufserfahren

Vertragsart

Teilzeit 80% - 100%

Eintrittsdatum

01.01.2020

Evangelisch-reformierte Kirchgemeinde Zürich | Geschäftsstelle | Stauffacherstrasse 10 | 8004 Zürich