print pdf
 

Zusätzliche Informationen können

eingeholt werden bei:
Frau L. Nejman, Stationsleiterin E34, HFR Freiburg – Kantonsspital
T 026 306 12 43
www.h-fr.ch

-

Bewerben Sie sich vorzugsweise online oder senden Sie Ihre Bewerbung unter Angabe der Referenznummer der Stelle an:
freiburger spital
Direktion für Personalwesen
Postfach
CH - 1708 Freiburg

Bewerbungsfrist:

9. Mai 2021

Referenz: HFR-MTS-211502

Audiologin/Audiologen (80-100%)

beim HFR Freiburg – Kantonsspital

-

Tätigkeitsgebiet

  • Sie führen funktionsbezogene Untersuchungen bei Patientinnen und Patienten mit Schwerhörigkeit unterschiedlichen Ursprungs, Tinnitus, Schwindel und Gleichgewichtsstörungen durch.
  • Sie kümmern sich um erwachsene Patientinnen und Patienten aller Altersgruppen. Ihre Arbeit umfasst sämtliche Diagnoseuntersuchungen und Einschätzungen im Hinblick auf unterschiedliche Hörgeräte, auch implantierbare, sowie Kinderaudiometrie.
  • Sie gewährleisten die Rückverfolgbarkeit und die Weiterverfolgung der Untersuchungen.
  • Sie wirken an der Ausbildung der Ärzteschaft im Bereich audiometrische Untersuchungen mit.
  • Sie verwalten das fachspezifische Hi-Tech-Material und sorgen für dessen Unterhalt.
  • Sie arbeiten mit den biomedizinischen Abteilungen und der Verwaltung zusammen.

Anforderungen

  • Diplom/Zertifikat als Audiologin/Audiologe (französischsprachige Ausbildung „audiologue“)
  • Erfahrung in der Audiometrie und in otoneurologischen Untersuchungsmethoden von Vorteil
  • Französisch mit guten Deutschkenntnissen
  • Beherrschen der gängigen Informatikprogramme
  • Fähigkeit zur Mitarbeit in einem interdisziplinären Team
  • Selbstständigkeit, Flexibilität, proaktives Handeln

Stellenantritt:

sofort oder nach Vereinbarung

  

Kontaktadresse
Etat de Fribourg
Fribourg - 1700
Frau L. Nejman
026 306 12 43