print pdf

Fachspezialistin/Fachspezialist (80 - 100 %)

Uri, kleiner Kanton, grosse Chancen! Engagieren Sie sich für Uri. Wir suchen kompetente und engagierte Mitarbeitende, die sich für Uri und die Zukunft unseres Kantons einsetzen wollen. Abwechslungsreiche Aufgaben und Herausforderungen warten auf Sie.
Im Amt für Bevölkerungsschutz und Militär, Abteilung Zivilschutz ist die Stelle als Fachspezialistin/Fachspezialist neu zu besetzen. Für diese vielseitige und interessante Position sucht die Sicherheitsdirektion eine kompetente, verantwortungsbewusste und dynamische Persönlichkeit. Das Aufgabengebiet erstreckt sich auf die Bereiche Zivilschutz und Feuerwehrwesen.

Wir bieten

Wir bieten Ihnen eine herausfordernde, vielseitige Tätigkeit in einem verantwortungsvollen und abwechslungsreichen Aufgabengebiet, fortschrittliche Sozialleistungen, attraktive Anstellungsbedingungen gemäss kantonalem Personalrecht.

Aufgaben

  • Kontrollführung über die Materialbestände
  • Inventarisierung der Gerätschaften und Materialien
  • Einholen von Offerten für die Ersatzbeschaffung von Material und Geräten
  • Planen und durchführen der periodischen Probeläufe an Geräten und Aggregaten
  • Sicherstellung der Einsatzbereitschaft der Fahrzeuge, der Geräte, der Aggregate und des Materials
  • Instandstellung und Wartung des Materials
  • Durchführen von Reparatur- und Servicearbeiten
  • Baulicher und betrieblicher Unterhalt der Gebäude und der Ausbildungsinfrastruktur des Zivilschutz-Ausbildungszentrums Krump (ZSAZ)
  • Bereitstellen der Ausbildungsinfrastruktur und des Materials für Kurse im ZSAZ
  • Kontrollführung über die Belegung des ZSAZ
  • Pflege und Reinigung des Ausbildungsgeländes ZSAZ
  • Reinigung der Lokalitäten des ZSAZ
  • Verantwortlich für den Unterhalt der Schutzanlagen auf Stufe Kanton sowie für die Planung, Überwachung und Kontrolle der Schutzanlagen in den Gemeinden, sowie Ausbildung der Zivilschutzangehörigen.
  • Durchführen der Revision an Atemschutzgeräten und Masken (PA) der Feuerwehr
  • Durchführen von Jahresprüfungen und periodischen Prüfungen an Atemschutzgeräten und Masken der Feuerwehr
  • Reparaturen an diversen Gerätschaften der Feuerwehr

Erwartungen

  • Abgeschlossene handwerkliche oder technische Berufslehre
  • Erfahrung im Bereich Logistik und Materialverwaltung mit guten EDV-Kenntnissen
  • Effiziente, selbstständige Arbeitsweise mit ausgeprägtem Dienstleistungsgedanken, hoher Teamfähigkeit und Flexibilität
  • Hohe Selbst- und Sozialkompetenz, Loyalität, Zuverlässigkeit sowie Verschwiegenheit
  • Bereitschaft stetige Weiter- und Ausbildung im Bereich Material und Logistikbelangen
  • Bereitschaft zur Weiterausbildung für Instruktionstätigkeit
  • Gute körperliche Fitness und Ausdauer
  • Führerausweis Kategorie B

Verfahren

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Bitte bewerben Sie sich online via untenstehendem Button.

Für weitere Auskünfte steht Ihnen der Kommandant Zivilschutz, Walter Imholz (+41 875 2372) gerne zur Verfügung.

Bewerbungsfrist: -

Arbeitgeber*in

Abteilung Zivilschutz

Tätigkeit

Verwaltung / Kanzlei

Karrierelevel

Berufserfahrene

Pensum

Vollzeit

Eintrittsdatum

Nach Vereinbarung

Abteilung Zivilschutz | | 6460 Altdorf (UR)

Kontaktadresse
Abteilung Zivilschutz
Altdorf (UR) - 6460