print pdf
Der Inhalt wird geladen...

Mitarbeiter/in Zentrale Kanzlei mit Stellvertreterfunktion

Das Bundesverwaltungsgericht BVGer sucht:

Mitarbeiter/in Zentrale Kanzlei mit Stellvertreterfunktion

80%-100% / St. Gallen
Über uns
Das Bundesverwaltungsgericht mit Sitz in St. Gallen behandelt Beschwerden, die gegen Verfügungen von Bundesbehörden erhoben werden. Die Mehrheit seiner Urteile wird abschliessend entschieden, und von den beim Bundesgericht anfechtbaren wird nur eine Minderheit weitergezogen. Die hohe Akzeptanz seiner Urteile ist vor allem auf die hohe Qualität und angemessene Behandlungsdauer zurückzuführen. Hierfür bietet es seinen Mitarbeitenden modernste Arbeitsplätze und ein dreisprachiges Arbeitsumfeld an.

Ihre Aufgaben

  • Zuteilen und Registrieren der Beschwerdedossiers sowie der Korrespondenzeingänge an die Abteilungen
  • Tägliches Bearbeiten des postalischen und elektronischen Ein- und Ausgangs sowie Sicherstellen des fristgerechten Aktenumlaufs
  • Überprüfen, Optimieren und Pflegen der Adressdaten sowie Unterstützen der internen Ansprechpartner bei Fragestellungen zur Adressdatenbankpflege
  • Archivieren, Ausleihen, Verwalten und Pflegen von Dossiers
  • Fachliche Beratung und Stellvertretung der vorgesetzten Stelle. Die Stellvertreterfunktion tritt erst ab Sommer 2023 in Kraft.
 

Ihr Profil

  • Abgeschlossene kaufmännische oder gleichwertige Grundbildung oder relevante Berufserfahrung
  • Exakte, effiziente und strukturierte Arbeitsweise
  • Diskrete Persönlichkeit mit Dienstleistungsmentalität
  • Bereitschaft für die Übernahme der fixen Einsatzzeiten zwischen 7.00 Uhr und 17.00 Uhr
  • Haupt- und Arbeitssprache Deutsch, Französisch oder Italienisch, gute Kenntnisse mindestens einer zweiten Amtssprache

Zusätzliche Informationen


Für weitere Auskünfte wenden Sie sich bitte an:
Frau Evelyne Vucic, Personalbereichsleiterin, Tel. +41 58 48 14033

Eintrittsdatum: 1. September 2022 oder nach Vereinbarung
Referenznummer: JRQ$540-1346

Interessiert?

Möchten Sie sich bewerben? Dann senden Sie sich die Stelle per E-Mail zu und bewerben Sie sich bequem von zu Hause aus.

Über uns


Das Bundesverwaltungsgericht mit Sitz in St. Gallen behandelt Beschwerden, die gegen Verfügungen von Bundesbehörden erhoben werden. Die Mehrheit seiner Urteile wird abschliessend entschieden, und von den beim Bundesgericht anfechtbaren wird nur eine Minderheit weitergezogen. Die hohe Akzeptanz seiner Urteile ist vor allem auf die hohe Qualität und angemessene Behandlungsdauer zurückzuführen. Hierfür bietet es seinen Mitarbeitenden modernste Arbeitsplätze, flexible Zeitmodelle und ein dreisprachiges Arbeitsumfeld an.
Die Bundesverwaltung achtet die unterschiedlichen Bedürfnisse und Lebenserfahrungen ihrer Mitarbeitenden und fördert deren Vielfalt. Gleichbehandlung geniesst höchste Priorität.

Arbeitsort: Kreuzackerstrasse 12, 9000 St. Gallen

Kontaktadresse
Bundesverwaltungsgericht (BVGer)
Kreuzackerstrasse 12 12, Sankt Gallen - 9000
- -
-