print pdf
Der Inhalt wird geladen...

Application Manager HR-Reporting (100%)

Logo
Kanton Zürich
Finanzdirektion
Amt für Informatik

Application Manager HR-Reporting 100%


Das Amt für Informatik (AFI) ist das Informatik-Kompetenz-Zentrum des Kantons Zürich. Es erbringt umfassende Dienstleistungen im Bereich der zentralen Informatikinfrastruktur und kantonsweiter Applikationen für die Direktionen, Behörden, Rechtspflege und selbständige Anstalten.

Das 10-köpfige Team Business Services Human Experience Management (BSHXM) gehört zum Applikationsmanagements des AFI und zeichnet verantwortlich für alle kantonalen IT-Lösungen aus dem Personalumfeld, wie z.B. Selfservices, Talent-Management oder Payroll.


Ganz einfach: Wir suchen Dich als unsere/n neue/n Application Manager/in für HR-Reporting.

Derzeit befinden wir uns in der Umsetzungsphase unseres Projektes „AURORA“. Dieses wird die Systemlandschaft und die nahezu 40‘000 Mitarbeitenden des Kantons Zürichs in eine völlig neue Zukunft im Bereich Human Resource Management führen. Das Reporting und Controlling von Daten sowie die Betreuung und Weiterentwicklung unserer aktuellen und künftigen Schnittstellen sind Teil des Projekts. Neue und einfach zu erstellende Reportingmöglichkeiten werden benötigt, neue Schnittstellen entstehen, alte Schnittstellen verschwinden oder müssen überholt werden.

Was sind Deine Aufgaben?

Zu Deinen Hauptaufgaben im Projekt und im täglichen Support gehören:

- die Wartung, der Betrieb und die Weiterentwicklung aller aktuellen und
  künftigen  Reportinglösungen.
- die Leitung von und die Umsetzung von Projekten im HR-Reporting.
- die Beratung des HR Controllings.

Stell Dich dieser spannenden Herausforderung, wachse mit uns und werde unser/e technische/r Applikationsverantwortliche/r für Reportinglösungen.

„Human Capital“ war gestern heute gilt „Human Experience“!

Was bringst Du mit?

- Du bringst einen Studienabschluss im Bereich Informatik oder eine
  gleichwertige höhere  Ausbildung mit.
- Du verfügst ferner über ein gutes Verständnis für Datenstrukturen und
  bist vertraut mit  dem Aufbau und den Reportingmöglichkeiten von SAP
  SuccessFactors sowie SAP Analytics Cloud.
- Die Tabellen und Infotypen der Kernmodule des klassischen SAP HCM
  sind Dir bekannt,  und Du wirbelst seit Jahren mit Reports und Querries
  herum.
- Gleichzeitig stellt für Dich der Wechsel zwischen dem Kontakt mit den
  Anwenderinnen/Anwendern, der Beratung der Fachbereiche und der
  Koordination von  internen und externen Ressourcen die Würze im
  Berufsalltag dar.

Was bieten wir?

Es erwartet Dich ein hoch motiviertes Team, in dem die Wörter ZUSAMMENARBEIT, UNTERSTÜTZUNG und WERTSCHÄTZUNG buchstäblich gross geschrieben werden.

Darüber hinaus bieten wir attraktive Arbeitsbedingungen sowie eine spannendes Arbeitsumfeld in einem dynamischen und aufstrebenden Amt.

Starte deinen Arbeitstag im AFI mit einem frischen Kaffee oder Tee aus unserem „Coffice“, arbeite an einem unserer Flex-Desks oder tausche Dich mit Deinen Kolleginnen und Kollegen in einer der Kreativzonen aus. Doch eher „Bad-Hair-Day? Kein Problem, dann arbeite im Home-Office.

Ob zentrale Verwaltung, Kantonspolizei, Gerichte, Spitäler, Schulen oder Hochschulen unsere Kunden sind ebenso spannend und vielfältig wie unsere Dienstleistungen, die wir für unsere Kunden entwickeln und betreuen.

Lass Dich inspirieren, gewinne Einblicke, erfahre wie der grösste Arbeitgeber des Kantons Zürich tickt und gestalte mit Deinem Wissen und Deinem Engagement die Zukunft unserer Mitarbeitenden und unserer Bürger/innen mit.

Wie weiter?

Haben wir Deine Begeisterung geweckt, dann bewirb Dich bei uns. Wir freuen uns auf Deine Bewerbung! Bitte nutze dazu das Online-Tool. Deine konkreten Fragen beantwortet Dir gerne der Leiter BSHXM, Herr Oliver Kappes, Tel. 043 259 4254.

Dein neues Umfeld:
Logo
Kanton Zürich
Finanzdirektion
Amt für Informatik

Application Manager HR-Reporting 100%


Das Amt für Informatik (AFI) ist das Informatik-Kompetenz-Zentrum des Kantons Zürich. Es erbringt umfassende Dienstleistungen im Bereich der zentralen Informatikinfrastruktur und kantonsweiter Applikationen für die Direktionen, Behörden, Rechtspflege und selbständige Anstalten.

Das 10-köpfige Team Business Services Human Experience Management (BSHXM) gehört zum Applikationsmanagements des AFI und zeichnet verantwortlich für alle kantonalen IT-Lösungen aus dem Personalumfeld, wie z.B. Selfservices, Talent-Management oder Payroll.


Ganz einfach: Wir suchen Dich als unsere/n neue/n Application Manager/in für HR-Reporting.

Derzeit befinden wir uns in der Umsetzungsphase unseres Projektes „AURORA“. Dieses wird die Systemlandschaft und die nahezu 40‘000 Mitarbeitenden des Kantons Zürichs in eine völlig neue Zukunft im Bereich Human Resource Management führen. Das Reporting und Controlling von Daten sowie die Betreuung und Weiterentwicklung unserer aktuellen und künftigen Schnittstellen sind Teil des Projekts. Neue und einfach zu erstellende Reportingmöglichkeiten werden benötigt, neue Schnittstellen entstehen, alte Schnittstellen verschwinden oder müssen überholt werden.
Zu Deinen Hauptaufgaben im Projekt und im täglichen Support gehören:

- die Wartung, der Betrieb und die Weiterentwicklung aller aktuellen und
  künftigen  Reportinglösungen.
- die Leitung von und die Umsetzung von Projekten im HR-Reporting.
- die Beratung des HR Controllings.

Stell Dich dieser spannenden Herausforderung, wachse mit uns und werde unser/e technische/r Applikationsverantwortliche/r für Reportinglösungen.

„Human Capital“ war gestern heute gilt „Human Experience“!
- Du bringst einen Studienabschluss im Bereich Informatik oder eine
  gleichwertige höhere  Ausbildung mit.
- Du verfügst ferner über ein gutes Verständnis für Datenstrukturen und
  bist vertraut mit  dem Aufbau und den Reportingmöglichkeiten von SAP
  SuccessFactors sowie SAP Analytics Cloud.
- Die Tabellen und Infotypen der Kernmodule des klassischen SAP HCM
  sind Dir bekannt,  und Du wirbelst seit Jahren mit Reports und Querries
  herum.
- Gleichzeitig stellt für Dich der Wechsel zwischen dem Kontakt mit den
  Anwenderinnen/Anwendern, der Beratung der Fachbereiche und der
  Koordination von  internen und externen Ressourcen die Würze im
  Berufsalltag dar.
Es erwartet Dich ein hoch motiviertes Team, in dem die Wörter ZUSAMMENARBEIT, UNTERSTÜTZUNG und WERTSCHÄTZUNG buchstäblich gross geschrieben werden.

Darüber hinaus bieten wir attraktive Arbeitsbedingungen sowie eine spannendes Arbeitsumfeld in einem dynamischen und aufstrebenden Amt.

Starte deinen Arbeitstag im AFI mit einem frischen Kaffee oder Tee aus unserem „Coffice“, arbeite an einem unserer Flex-Desks oder tausche Dich mit Deinen Kolleginnen und Kollegen in einer der Kreativzonen aus. Doch eher „Bad-Hair-Day? Kein Problem, dann arbeite im Home-Office.

Ob zentrale Verwaltung, Kantonspolizei, Gerichte, Spitäler, Schulen oder Hochschulen unsere Kunden sind ebenso spannend und vielfältig wie unsere Dienstleistungen, die wir für unsere Kunden entwickeln und betreuen.

Lass Dich inspirieren, gewinne Einblicke, erfahre wie der grösste Arbeitgeber des Kantons Zürich tickt und gestalte mit Deinem Wissen und Deinem Engagement die Zukunft unserer Mitarbeitenden und unserer Bürger/innen mit.
Haben wir Deine Begeisterung geweckt, dann bewirb Dich bei uns. Wir freuen uns auf Deine Bewerbung! Bitte nutze dazu das Online-Tool. Deine konkreten Fragen beantwortet Dir gerne der Leiter BSHXM, Herr Oliver Kappes, Tel. 043 259 4254.

Dein neues Umfeld:
Video