print pdf
Der Inhalt wird geladen...

Fachangestellte*r Veranstaltungsmanagement Stadt Bern

Stadt Bern
Suchen Sie eine sinnvolle Tätigkeit und möchten Sie aktiv am Puls der Events in der Stadt Bern mitwirken? Dann sollten wir uns kennenlernen. Wir bieten ab 1. Oktober 2024 oder nach Vereinbarung eine Stelle als

Fachangestellte*r Veranstaltungsmanagement Stadt Bern

80 - 100 %

Ihre Tätigkeiten

  • Beraten und Auskünfte erteilen, Gesuche prüfen, Sachverhalte abklären, andere Beteiligte zeitgerecht einbinden, informieren, den Überblick behalten
  • Verhandlungen führen, Kontrollen vor Ort, Massnahmen anordnen
  • Verfassen von Bewilligungen, Protokollen, Korrespondenzen, Ablagen führen
  • Interessante, abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätigkeit in einem aufgestellten Team

Ihr Profil

  • Kaufmännische Grundbildung, einige Jahre Berufserfahrung, insbes. im Umgang mit Behörden und Kundschaft, redaktionelles Geschick
  • Sicheres Auftreten, freundlich, kommunikativ, teamfähig
  • Zuverlässig, vernetztes Denken, kunden- und qualitätsorientiertes Handeln

Ihre Vorteile

Je nach Alter und Arbeitszeitmodell geniessen Sie 25 bis 46 Tage Ferien. Je nach Alter und Arbeitszeitmodell geniessen Sie 25 bis 46 Tage Ferien. Sie profitieren von einem zentral gelegenen und mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut erreichbaren Arbeitsplatz. Sie profitieren von einem zentral gelegenen und mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut erreichbaren Arbeitsplatz. Zur Förderung der Stärken unserer Mitarbeitenden steht ein breites Weiterbildungsangebot zur Verfügung. Zur Förderung der Stärken unserer Mitarbeitenden steht ein breites Weiterbildungsangebot zur Verfügung. Unser Ziel: Gesunde Mitarbeitende. Wir setzen uns für gesundheitsfördernde Arbeitsbedingungen ein. Unser Ziel: Gesunde Mitarbeitende. Wir setzen uns für gesundheitsfördernde Arbeitsbedingungen ein.

Ihr Kontakt

Weitere Auskunft erteilt Ihnen Frau Dominique Steiner, Sektionsleiterin VKM, Telefon 031 321 52 27. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen bis 28. April 2024.

Ihre Unterlagen senden Sie online

oder an:

Direktion für Sicherheit, Umwelt und Energie
Orts- und Gewerbepolizei, Vermerk VeMa,
Dominique Steiner, Sektionsleiterin VKM,
Predigergasse 5, 3011 Bern

Arbeiten für die Stadt Bern

Lebensqualität: Ein einziges Wort sagt aus, warum es sich für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stadt Bern jeden Tag lohnt, sich einzusetzen. Für ihre Stadt, für die Menschen, die gerne hier leben.

Die Direktion für Sicherheit, Umwelt und Energie engagiert sich für Sicherheit, Schutz und Hilfe, für den Umweltschutz, eine nachhaltige Energieversorgung und ist zuständig für Baubewilligungsverfahren sowie für den Tierpark Bern. Das ist verantwortlich für die Orts- und Gewerbepolizei, Einbürgerungen, Einwohnerdienste, Migration und Fremdenpolizei.

Gleichstellung, Diversität und Inklusion sind uns wichtig. Die Stadt Bern lebt von der Vielfalt ihrer Mitarbeitenden.

Ihr Arbeitsort


Jobs