print pdf
Der Inhalt wird geladen...

Leiterin / Leiter Ressort Zentrale Dienste

  • Arbeiten im Herzen der Schweiz inmitten schöner Natur- und Erholungsgebiete
  • Interessante und abwechslungsreiche Arbeit mit kurzen Entscheidungswegen
  • Vielseitiges Weiterbildungsangebot mit grosszügiger Unterstützung
  • Fortschrittliche Sozialleistungen und eigene Pensionskasse mit guten Leistungen
  • Flexible Arbeitsformen sowie Zeitmodelle, Unterstützung Familie und Beruf, Halbtax-Abo und weitere Vergünstigungen
  • Führen und betreuen des Ressorts Zentrale Dienste
  • Leiten eines kleinen Teams von Mitarbeitenden
  • Weiterentwicklung des Ressorts im Rahmen von Digitalisierung, Fachthemen, Prozesse, Abläufe, Teamentwicklung usw.
  • Selbstständige Planung, Organisation und Abwicklung der Finanzen und leiten des Finanz- und Rechnungswesens inkl. Budget und Jahresabschluss
  • Erstellen und durchsetzen von Controlling, Jahresberichten, Statistiken und Stellungnahmen
  • Mitarbeit und Weiterentwicklung von IT-Anwenderlösungen
  • Erste Anlaufstelle für Fragen und Auskünfte in sämtlichen Belangen
  • Abgeschlossene kaufmännische Berufslehre mit Weiterbildung, z.B. höhere Fachschule
  • Sie sind dienstleistungsorientiert, aktiv und offen für Veränderungen
  • Idealalter zwischen 35 und 50 Jahren
  • Sie haben Interesse an Zahlen und ein Flair für die schriftliche Ausdrucksweise
  • Sie sind interessiert an der Digitalisierung von Arbeitsprozessen

Das Amt für Militär, Feuer- und Zivilschutz (AMFZ) kümmert sich im Auftrag des Bundes um die kantonalen Aufgaben im Zusammenhang mit dem Militär, Feuerschutz, Zivilschutz und der Katastrophenhilfe. In der Abteilung Zentrale Dienste sind alle zentralen administrativen und organisatorischen Querschnittsaufgaben angesiedelt. Mitarbeitende der zentralen Dienste sind zuständig für die Finanzen und bearbeiten spezifische Fragen zu Vernehmlassungen, Automatisierung, Optimierung usw. Das Ressort ist zudem Anlaufstelle für sämtliche Mitarbeitenden, Kunden und Partner.

Alle offenen Stellen und Online Bewerbung auf: www.sz.ch/jobs

Die rund 2000 Mitarbeitenden sorgen sich im Kanton Schwyz um die Anliegen der Bevölkerung und führen im Auftrag der Bürgerinnen und Bürger sowie der Behörden öffentliche Aufgaben aus. Die kantonale Verwaltung ist der grösste Arbeitgeber im Kanton Schwyz. Die Mitarbeitenden erfüllen ihren verantwortungsvollen Auftrag in ihrer täglichen Arbeit und verbessern die Qualität und die Effizienz ihrer Tätigkeit stetig.

Testimonial Bild
Michèle Kälin, Amt für Justizvollzug, Abteilung Strafvollzug, Sachbearbeiterin Strafvollzug / Finanz- und Rechnungswesen
"Neben den spannenden und vielseitigen Arbeitsbereichen steht für mich das angenehme Arbeitsklima im Mittelpunkt. Wir sind ein gut eingespieltes Team und es ist schön, dass der Arbeitgeber ein offenes Ohr für meine Anliegen hat und für klare Strukturen im Departement sorgt."
Testimonial Bild
Michèle Kälin, Amt für Justizvollzug, Abteilung Strafvollzug, Sachbearbeiterin Strafvollzug / Finanz- und Rechnungswesen
"Neben den spannenden und vielseitigen Arbeitsbereichen steht für mich das angenehme Arbeitsklima im Mittelpunkt. Wir sind ein gut eingespieltes Team und es ist schön, dass der Arbeitgeber ein offenes Ohr für meine Anliegen hat und für klare Strukturen im Departement sorgt."

Verpassen Sie keine neuen Stellen

Mit dem Job-Abo erhalten Sie neue Jobs direkt in Ihr Postfach.


Kontaktadresse
Personalamt Kanton Schwyz
Postfach 1234, Schwyz - 6431
Kontakt Kanton Schwyz