print pdf

Das Eidgenössische Nuklearsicherheitsinspektorat ENSI ist die Aufsichtsbehörde des Bundes für die nukleare Sicherheit und Sicherung der Schweizer Kernanlagen.
Zur Unterstützung im Fachsekretariat des ENSI-Rats suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung eine organisationsstarke, motivierte und selbstständige Persönlichkeit als

Fachreferent/in im Fachsekretariat (60%)

Der ENSI-Rat ist gemäss Art. 6 Abs.1 ENSIG das strategische und das interne Aufsichtsorgan des ENSI. In dieser spannenden Funktion können Sie Ihre vielfältigen Fähigkeiten als Generalist/in unter Beweis stellen.

Ihre Aufgaben
• Organisation und Begleitung der Sitzungen des ENSI-Rats inkl. Protokollführung
• Administrative und organisatorische Unterstützung des ENSI-Rats (u.a. Erstellung von Präsentationen)
• Kommunikation und Interaktion mit Ansprechpartnern im ENSI, Korrespondenz mit Behörden und anderen externen Anspruchsgruppen im politischen Umfeld des ENSI
• Redaktion des Geschäfts- und Tätigkeitsberichts des ENSI-Rats

Ihr Profil
• Hochschul- oder Fachhochschulabschluss (Bachelor oder Master) oder kaufmännische Ausbildung mit fundierter Weiterbildung und Berufspraxis als Direktions-/VR-Assistent/in
• mehrjährige Berufserfahrung vorzugweise im technischen oder naturwissenschaftlichen Bereich
• ausgeprägte Organisationsfähigkeiten
• hohe Kommunikationskompetenz: stilsichere Deutschkenntnisse, sehr gute Französisch- und gute Englischkenntnisse von Vorteil
• versierte MS-Office Kenntnisse (v.a. Word, PowerPoint)
• strukturierte, zielorientierte und sorgfältige Arbeitsweise
• Interesse an technischen und naturwissenschaftlichen Themen

Wir wünschen uns eine flexible, teamorientierte, vertrauenswürdige und reifere Persönlichkeit, die mitdenkt, selbstständig und eigenverantwortlich handelt. Auch Wiedereinsteiger/innen sind herzlich willkommen.

Ihre Perspektiven / Unser Angebot
Wir bieten Ihnen eine vielseitige Aufgabe in einem spannenden Umfeld und in einem kleinen, kollegialen Team. Neben einer modernen Infrastruktur und attraktiven Anstellungsbedingungen profitieren Sie zudem von den Vorzügen unseres zentral und verkehrstechnisch günstig liegenden Standortes in Brugg.

Wir freuen uns, Sie persönlich kennen zu lernen.

Ihre Bewerbung senden Sie bitte elektronisch an folgende Adresse:

Eidgenössisches Nuklearsicherheitsinspektorat ENSI
Thomas Györffy
Human Resources
Industriestrasse 19
CH-5200 Brugg

HR-ENSI@ensi.ch
www.ensi.ch
Tel. +41 56 460 86 26

Arbeitgeber

Eidgenössisches Nuklearsicherheitsinspektorat ENSI

Tätigkeit

Verwaltung / Kanzlei

Karrierelevel

Berufserfahren

Vertragsart

Teilzeit 60%

Eintrittsdatum

Nach Vereinbarung

Eidgenössisches Nuklearsicherheitsinspektorat ENSI | Industriestrasse 19 | 5200 Brugg