print pdf
Der Link zum Original-Inserat wurde in einem neuen Fenster geöffnet.
Sollte das nicht funktioniert haben, so können Sie das Original-Inserat mit einem Klick auf den “Bewerben”-Button aufrufen.
Vier Ersatzmitglieder für die Schätzungskommissionen (nebenamtliche Tätigkeit)
des Kantons Zürich
0.1
0.5
Einleitung
Der Kanton Zürich ist in folgende vier Schätzungskreise eingeteilt.

    I. Kreis: die Bezirke Zürich, Bülach und Dielsdorf
   II. Kreis: die Bezirke Affoltern, Horgen und Meilen
  III. Kreis: die Bezirke Hinwil, Uster und Pfäffikon
  IV. Kreis: die Bezirke Winterthur und Andelfingen

Das Verwaltungsgericht des Kantons Zürich wählt die Mitglieder und Ersatzmitglieder der Schätzungskommissionen und sucht deshalb für die Kreise II, III und IV für die Amtsdauer 2019-2022 vier Ersatzmitglieder mit Wiederwählbarkeit.

Ihre Aufgaben
Sie wirken bei der Beurteilung der Entschädigungen in kantonalen Ent­eignungs­streitigkeiten (Abtretung von Privatrechten) mit. Dabei lässt sich die Schätzungskommission von den Parteien sämtliche Auf­schlüsse über den Wert der Grundstücke und die damit zusammenhängenden Rechte und Vorteile geben und nimmt Augenscheine vor. Das kantonale Gesetz betreffend die Abtretung von Privatrechten vom 30. November 1879 (LS 781) bildet unter anderem die Rechtsgrundlage für die nebenamtliche Tätigkeit.

Ihr Profil
Folgende Anforderungen sind für das Nebenamt zu erfüllen:
- einwandfreier Leumund
- Stimmberechtigung im Kanton Zürich

Sie bringen zudem Fachkenntnisse und Erfahrung in der Bewertung von Grund­eigentum mit, welche Sie sich erworben haben etwa in den Bereichen:
- Ingenieurwesen (z. B. Kulturingenieur ETH) oder
- Bau-/Architekturwesen oder
- Immobilien oder Treuhand oder
- Recht.

Wir bieten
Die Schätzungskommissionen beurteilen zirka 10 Fälle pro Jahr. Den Mitgliedern und Ersatzmitgliedern werden Sitzungs­gelder und aufwandabhängige Entschädigungen entrichtet.

Ihre Bewerbung
Ihre Bewerbung senden Sie bis spätestens 30. April 2019 mit einem aktuellen Strafregisterauszug (nicht älter als drei Monate) an die Zentralkanzlei des Verwaltungsgerichts des Kantons Zürich, Postfach, 8090 Zürich.
Elektronische Bewerbungen senden Sie bitte an bewerbungen@vgrzh.ch.
Auskünfte über die Tätigkeiten der Schätzungskommissionsmitglieder erteilt Ihnen die
Protokollführerin der II. Schätzungskommission, Frau lic. iur. K. Seiler Germanier, Zürich
(E-Mail: seiler.schaeko2@gmail.com, Telefon: 079 678 84 62).
Weitere Informationen über das Verwaltungsgericht finden Sie auch auf unserer Website: www.vgrzh.ch

Arbeitgeber

Verwaltungsgericht des Kantons Zürich

Tätigkeit

Tiefbau

Karrierelevel

Berufserfahren

Vertragsart

Teilzeit 1%

Eintrittsdatum

Nach Vereinbarung

Verwaltungsgericht des Kantons Zürich
Militärstrasse
8090 Zürich