print pdf
Sozialarbeiter (m/w), 60 - 80%

Kanton Schaffhausen
Staatsanwaltschaft

Die Kantonale Verwaltung Schaffhausen erbringt in den unterschiedlichsten Bereichen Dienstleistungen für die Öffentlichkeit, Unternehmen und Privatpersonen. Als Arbeitgeber werden bei uns die verschiedensten Berufsfelder unter einem Dach vereint. So vielfältig wie unsere Organisation, sind auch unsere Arbeitsplätze. Diese werden geprägt durch breite Aufgabengebiete, Professionalität und Bürgernähe.

Die Staatsanwaltschaft des Kantons Schaffhausen ist für die Strafverfolgung verantwortlich und umfasst unter der Leitung des Ersten Staatsanwaltes die drei Abteilungen Allgemeine Abteilung, Jugendanwaltschaft und Verkehrsabteilung. Die Abteilung Jugendanwaltschaft leitet Strafverfahren gegen Jugendliche (10 - 18 Jahre), erlässt abschliessend Verfügungen, Strafbefehle, erhebt gegebenenfalls Anklage und vertritt diese vor Gericht. Ebenfalls ist die Abteilung Jugendanwaltschaft zuständig für den Vollzug der verhängten jugendstrafrechtlichen Strafen und Schutzmassnahmen (bis zum 25. Altersjahr) sowie für nachträgliche Entscheide.

Für die Abteilung Jugendanwaltschaft suchen wir per 1. Juli 2019 oder nach Vereinbarung einen

Sozialarbeiter (m/w), 60 - 80%

Ihr Aufgabenbereich

  • In dieser verantwortungsvollen Position klären Sie auf diversen Ebenen die persönlichen Verhältnisse der straffällig gewordenen Jugendlichen ab.
  • Darüber hinaus erstellen Sie Sozialberichte und erarbeiten zielführende Vollzugskonzepte.
  • Sie planen stationäre und ambulante Schutzmassnahmen und begleiten die Jugendlichen im Rahmen der angeordneten Massnahmen.
  • Zusätzlich arbeiten Sie mit verschiedenen Behörden sowie Institutionen zusammen.

Ihr Profil

  • Sie verfügen über ein Diplom einer Fachhochschule für Soziale Arbeit (HFS/FHS) oder eine gleichwertige Ausbildung und sind bereit, eine Zusatzausbildung zu absolvieren oder verfügen bereits über eine solche (CAS o.ä.).
  • Des Weiteren haben Sie Interesse an der Strafverfolgung und zeigen Freude an der Zusammenarbeit in einem interdisziplinären Team.
  • Sie zeichnen sich durch Ihre Loyalität, Belastbarkeit sowie Gewandtheit im mündlichen und schriftlichen Ausdruck aus.
  • Eine offene und positiv zugewandte Grundhaltung gegenüber den Jugendlichen, Eltern und weiteren involvierten Personen in schwierigen Situationen ist unabdingbar.

Wir bieten Ihnen

  • Eine spannende, abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit in einem motivierten Team.
  • Fortschrittliche Arbeitszeitmodelle und gut ausgebaute Sozialleistungen nach kantonalem Personalrecht.
  • Eine faire Lohngestaltung im Rahmen der kantonalen Bestimmungen.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann bewerben Sie sich bitte bei Frau Aline Biesuz hier:

Weitere Informationen zur ausgeschriebenen Stelle erteilt Ihnen gerne telefonisch der Leitende Jugendanwalt lic.iur. Thomas Rapold unter 052 632 74 57 oder besuchen Sie uns auf www.sh.ch.

Bitte beachten Sie, dass nur Online Bewerbungen berücksichtigt werden.

Dossiers von Personalberatern nehmen wir nicht entgegen.





counter-image