print pdf
Kanton Zürich
Sicherheitsdirektion
Sozialamt
Kanton Zürich
Sicherheitsdirektion
Sozialamt
Hardoskop Praktikumstelle
Firmenportrait

 

Das Kantonale Sozialamt nimmt Aufgaben im Rahmen der öffentlichen Sozialhilfe, der Sozialversicherungen, der Asylfürsorge und der Behinderten- und Sozialhilfeeinrichtungen wahr und führt der IV-Betriebe. Einer davon ist das Hardoskop, eine soziale Einrichtung mit vier dezentral organisierten Wohngruppen in Embrach, Winterthur, Hochfelden und Freienstein.

 

Das Kantonale Sozialamt nimmt Aufgaben im Rahmen der öffentlichen Sozialhilfe, der Sozialversicherungen, der Asylfürsorge und der Behinderten- und Sozialhilfeeinrichtungen wahr und führt der IV-Betriebe. Einer davon ist das Hardoskop, eine soziale Einrichtung mit vier dezentral organisierten Wohngruppen in Embrach, Winterthur, Hochfelden und Freienstein.

Darum geht's

 

Die Wohngruppe Embrach ist konzeptionell auf die Betreuung von Erwachsenen mit einer psychischen Beeinträchtigung mit einem erheblichen Unterstützungsbedarf ausgerichtet. Wir bieten Unterstützung in Alltags- und Ausnahmesituationen sowie ein Zuhause an. Neben Gruppenangeboten arbeiten wir mit Bewohnerinnen und Bewohnern an ihren individuellen Zielen. Die Betreuung wird durch ausgewiesenes Fachpersonal und durch eine bis zu 24-Stunden Betreuungspräsenz gewährleistet.

 

Für die Wohngruppe Embrach in unserem IV-Betrieb Hardoskop suchen wir per 1. August 2018 oder nach Vereinbarung

 

eine Praktikantin oder einen Praktikanten für 6 bzw. 12 Monate 100%


In dieser Funktion erhalten Sie Einblick in den sozialpädagogischen Alltag unserer Wohngruppe. Mit milieutherapeutischen und pädagogischen Ansätzen werden die Bewohner/innen gezielt und individuell begleitet und unterstützt, um die lebenspraktischen Fähigkeiten und Ressourcen zu erhalten und zu fördern.

 

Dieses Praktikum eignet sich für die Berufsfindung oder als Vorpraktikum für ein Studium im Bereich der Sozialpädagogik oder Pflegeausbildung Schwerpunkt Psychiatrie.

 

 

Die Wohngruppe Embrach ist konzeptionell auf die Betreuung von Erwachsenen mit einer psychischen Beeinträchtigung mit einem erheblichen Unterstützungsbedarf ausgerichtet. Wir bieten Unterstützung in Alltags- und Ausnahmesituationen sowie ein Zuhause an. Neben Gruppenangeboten arbeiten wir mit Bewohnerinnen und Bewohnern an ihren individuellen Zielen. Die Betreuung wird durch ausgewiesenes Fachpersonal und durch eine bis zu 24-Stunden Betreuungspräsenz gewährleistet.

 

Für die Wohngruppe Embrach in unserem IV-Betrieb Hardoskop suchen wir per 1. August 2018 oder nach Vereinbarung

 

eine Praktikantin oder einen Praktikanten für 6 bzw. 12 Monate 100%


In dieser Funktion erhalten Sie Einblick in den sozialpädagogischen Alltag unserer Wohngruppe. Mit milieutherapeutischen und pädagogischen Ansätzen werden die Bewohner/innen gezielt und individuell begleitet und unterstützt, um die lebenspraktischen Fähigkeiten und Ressourcen zu erhalten und zu fördern.

 

Dieses Praktikum eignet sich für die Berufsfindung oder als Vorpraktikum für ein Studium im Bereich der Sozialpädagogik oder Pflegeausbildung Schwerpunkt Psychiatrie.

 

Ihre Aufgaben und Profil

Ihr Profil:

  • Interesse an der Arbeit mit psychisch beeinträchtigten Erwachsenen

  • Verantwortungsbewusste, belastbare und selbständige Persönlichkeit mit Flexibilität
    und Teamfähigkeit

  • Bereitschaft, sich mit den Anforderungen des Betreuungsalltages auseinanderzusetzen sowie zu unregelmässigen Arbeitszeiten

  • Mindestalter 20 Jahre

Ihr Profil:

  • Interesse an der Arbeit mit psychisch beeinträchtigten Erwachsenen

  • Verantwortungsbewusste, belastbare und selbständige Persönlichkeit mit Flexibilität
    und Teamfähigkeit

  • Bereitschaft, sich mit den Anforderungen des Betreuungsalltages auseinanderzusetzen sowie zu unregelmässigen Arbeitszeiten

  • Mindestalter 20 Jahre

Interessiert?

 

Das dürfen Sie erwarten:

  • persönliche Begleitung durch eine Praktikumsanleiterin

  • sorgfältige Einführung in die pflegerische und sozialpädagogische Arbeit

  • ein vielseitiges, anspruchsvolles Tätigkeitsgebiet mit vielen Lernfeldern

  • Mitarbeit in einem professionellen, motivierten und engagierten Team

  • ein von Wertschätzung geprägtes Arbeitsklima

  • Teilnahme an internen Fortbildungen

 

Weitere Auskünfte erteilt Ihnen gerne Frau Madeleine Pfulg, Fachbereich Bildung-Beratung, Tel. 044 838 56 52. (Dienstag, Mittwoch) Detaillierte Informationen über unseren Betrieb finden Sie auch unter www.hardoskop.ch.

 

 

Ihre kompletten Bewerbungsunterlagen erfassen Sie digital über den nachfolgenden Bewerbungslink oder unter www.zh.ch/jobs im entsprechenden Inseratelink der Sicherheitsdirektion.

 

Das dürfen Sie erwarten:

  • persönliche Begleitung durch eine Praktikumsanleiterin

  • sorgfältige Einführung in die pflegerische und sozialpädagogische Arbeit

  • ein vielseitiges, anspruchsvolles Tätigkeitsgebiet mit vielen Lernfeldern

  • Mitarbeit in einem professionellen, motivierten und engagierten Team

  • ein von Wertschätzung geprägtes Arbeitsklima

  • Teilnahme an internen Fortbildungen

 

Weitere Auskünfte erteilt Ihnen gerne Frau Madeleine Pfulg, Fachbereich Bildung-Beratung, Tel. 044 838 56 52. (Dienstag, Mittwoch) Detaillierte Informationen über unseren Betrieb finden Sie auch unter www.hardoskop.ch.

 

 

Ihre kompletten Bewerbungsunterlagen erfassen Sie digital über den nachfolgenden Bewerbungslink oder unter www.zh.ch/jobs im entsprechenden Inseratelink der Sicherheitsdirektion.

Sicherheitsdirektion ZH

Arbeitgeber

Sicherheitsdirektion ZH

Tätigkeit

Sozialarbeit

Karrierelevel

{$FORM_DATA_JOB_CATEGORY_TYPE_NAME}

Vertragsart

Vollzeit 100%

Eintrittsdatum

01.08.2018

Sicherheitsdirektion ZH
Schaffhauserstrasse 78
8090 Zürich