print pdf

 

Das Bezirksgericht Zürich ist mit rund 400 Mitarbeitenden und jährlich etwa 20'000 zu bearbeitenden Verfahren das grösste erstinstanzliche Gericht der zürcherischen Rechtspflege.

 

Für den Bereich Rechnungswesen suchen wir ab 1. September 2018 oder nach Vereinbarung eine/n

 

Kassier/in 50 % (zwingend Mi und Fr ganztags)

Ihr Tätigkeitsgebiet umfasst folgende Hauptaufgaben:

 

-              Schalterbetreuung für externe und interne Kundschaft

-              Verwaltung der beschlagnahmten Gegenstände in Strafprozessen

-              Betreuung des gesamten Kassenverkehrs

-              Erfassung der Dolmetscherentschädigungen im Lohnsystem

-              Erteilung telefonischer Auskünfte intern und extern

-              Allgemeine Buchhaltungsarbeiten

 

Sie verfügen über eine kaufmännische Ausbildung, Zahlenflair und Berufserfahrung. Ihre Anwenderkenntnisse in Excel und idealerweise in SAP runden Ihr Profil ab. Wenn Sie zudem gewandt sind im mündlichen und schriftlichen Ausdruck, Freude am Kontakt mit internen und externen Ansprechpartnern haben, zuverlässig und diskret sind, selbstständig und genau arbeiten, freuen wir uns, Sie kennen zu lernen.

Wir bieten Ihnen eine spannende Herausforderung in einem kleinen Team, Anstellungsbedingungen nach den kantonalen Vorschriften und einen zentral gelegenen Arbeitsort (Nähe Stauffacher).

Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen bis Freitag, 20. Juli 2018, via Online-Tool oder in einer einzigen PDF-Datei an: personalzk2.zuerich@gerichte-zh.ch ein. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Für Auskünfte betreffend das Tätigkeitsgebiet steht Ihnen Frau Priska Schmid gerne zur Verfügung (Tel. 044 248 20 43).

 

Die Leitende Gerichtsschreiberin

lic. iur. Angela Romero

 

Zürich, 12. Juli 2018

 

Arbeitgeber

Bezirksgericht Zürich

Tätigkeit

Recht / Justiz / Justizvollzug

Karrierelevel

Berufserfahren

Vertragsart

Teilzeit 50%

Eintrittsdatum

01.09.2018

Bezirksgericht Zürich | Badenerstrasse 90 | 8036 Zürich