print pdf
Der Inhalt wird geladen...

Sachbearbeiter/-in Vollzugsdienst

Stimmungsbild

Das beinhaltet die Abteilungen Vollzugs- und Bewährungsdienste (VBD), Gefängnisse und den Betrieb des Massnahmenzentrums Kalchrain.
Die Vollzugs- und Bewährungsdienste setzen sich aus den Bereichen "Administration", "Bewährungsdienst" & "Straf- und Massnahmenvollzug" zusammen. Dabei besteht die Hauptaufgabe der Abteilung in der gesetzeskonformen Durchsetzung strafrechtlicher Sanktionen sowie angeordneter Betreuungsmandate.

suchen wir für den Straf- und Massnahmenvollzug einen/eine

Sachbearbeiter/-in Vollzugsdienst

Pensum 80 %

Ihre Aufgaben

  • Verwaltung/Bewirtschaftung des kantonal geführten Strafregister des Bundes (VOSTRA)
  • Vorladung von Personen zum Sanktionsantritt
  • Ausschreibung verurteilter Personen im Fahndungs-system des Bundes (RIPOL)
  • Protokollierung/Verarbeitung erfolgter Verhaftungen und Zahlungsmeldungen bei Bussen/Geldstrafen
  • Haftkoordination – Platzierung verurteilter Personen in offenen oder geschlossenen Institutionen – in Bezug auf freiheitsentziehende Sanktionen
  • Springerfunktion bzgl. administrativer Bearbeitung von Gesuchen um Strafverbüssung in einer besonderen Vollzugsform (gemeinnützige Arbeit, Electronic Monitoring, Halbgefangenschaft)
  • Anleitung/Betreuung des kaufmännisches Praktikums

Wir erwarten

  • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung inklusive 3 Jahre Berufserfahrung
  • stilsicherer Ausdruck in Wort und Schrift sowie sehr gute EDV Kenntnisse (MS-Office, Juris)
  • Bereitschaft zur Mitarbeit in einem interdisziplinären Team und mit verschiedenen Arbeitspartnern
  • Kenntnisse im Strafrecht mit entsprechender Berufserfahrung erwünscht
  • hohe Leistungsbereitschaft und Belastbarkeit

Wir bieten

  • abwechslungsreiche Tätigkeit in einem nicht ganz alltäglichen Arbeitsgebiet
  • eingespieltes Team
  • zeitgemässe Anstellungsbedingungen

Finden Sie Erfüllung in der Erledigung repetitiver Arbeitstätigkeiten und bringen Sie gleichzeitig Interesse sowie Flexibilität für weitere Arbeitsbereiche im Bereich der Durchsetzung strafrechtlicher Sanktionen mit? Dann freuen wir uns auf Ihre online Bewerbung.

Weitere Auskünfte erteilt Ihnen gerne

MLaw Reto Kropf, Abteilungs- und Ressortleiter, T 058 345 34 70.