print pdf

Die Gemeinde Reinach bietet für das Lehrjahr 2022 zwei Lehrstellen als 

Kauffrau/-mann EFZ (Branche Öffentliche Verwaltung)

Die dreijährige kaufmännische Lehre bei der Gemeinde Reinach ist vielseitig und abwechslungsreich. Die Gemeinde Reinach nimmt verschiedene Anliegen und Bedürfnisse der Reinacher Bevölkerung entgegen, für die unterschiedlichen Organisationseinheiten zuständig sind. In der Praxis durchlaufen die Lernenden in der Regel 6 verschiedene Abteilungen (pro Semester eine Abteilung) und können somit unterschiedlichsten Erfahrungen sammeln.

Je nach Einsatzplan können dies folgende Organisationseinheiten sein:

  • Stadtbüro (Telefonzentrale, Einwohnerkontrolle)
  • Personaldienst
  • Steuern
  • Finanzen und Rechnungswesen
  • Kommunikation
  • Sekretariat Soziales & Gesundheit
  • Interne Dienste (Gemeinderatssekretariat, Einwohnerratssekretariat, Rechtsdienst)
  • Schuladministration

Welche Voraussetzungen solltest du für eine kaufmännische Ausbildung mitbringen?

  • Interesse an kaufmännischen Arbeiten
  • gute bis sehr gute Leistungen in der Sekundarschule E / P, Abgeschlossenen Ausbildung als Büroassistent/in
  • Freude am Kontakt mit Menschen
  • Freude an Computerarbeiten und insbesondere Beherrschung des 10-Fingersystems
  • Spass am Organisieren und Planen
  • Gute mündliche und schriftliche Ausdrucksweise in Deutsch

Was bieten wir dir als Lehrbetrieb an?

  • Möglichkeit zur Ausbildung im Profil B, E oder M
  • Spannende und abwechslungsreiche Ausbildung in verschiedenen Organisationseinheiten
  • Gut ausgebildete und motivierte Praxisbildner/innen und Ausbildungsverantwortliche
  • Unterstützung von Sprachaufenthalten und finanzielle Beteiligung an Sprachzertifikaten
  • Regelmässiger Austausch mit den anderen Lernenden

Wie qualifizierst du dich für eine KV-Lehrstelle?

Interessierst du dich für eine KV-Lehrstelle mit Ausbildungsbeginn im August 2022? So nehmen wir deine Bewerbung gerne entgegen. Im Bewerbungsdossier enthalten sind folgende Dokumente: Bewerbungsschreiben, Lebenslauf mit Foto, Zeugnisse der Sekundarstufe, falls vorhanden Auswertung Multicheck, «Check S2 und S3» und allfällige vorhandene Schnupperlehrberichte. Deine vollständige Bewerbung sendest du bitte via elektronisches Bewerbungsformular an Nadja Oser, Leiterin Berufsbildung.

Interessiert?

Bei Fragen steht dir Nadja Oser, Leiterin Berufsbildung, unter Tel. 061 511 63 08 oder berufsbildung@reinach-bl.ch zur Verfügung.  

Arbeitgeber

Gemeinde Reinach

Tätigkeit

Präsidiales / Zentrale Dienste / Verwaltung allgemein

Karrierelevel

Lehrlinge

Vertragsart

Vollzeit

Eintrittsdatum

15.08.2022

Gemeinde Reinach | Hauptstrasse 10 | 4153 Reinach (BL)

Kontaktadresse
Gemeinde Reinach
Hauptstrasse 10, Reinach (BL) - 4153
Nadja Oser
061 511 63 08