Die Dienstabteilung Personal ist die Fachstelle für die Personalpolitik und das Personalmanagement der Stadt Luzern. Sie berät die Führungspersonen und die Mitarbeitenden in allen personellen Angelegenheiten.

Zur Ergänzung unseres Teams der Lohnbuchhaltung suchen wir per 1. Juni 2018 oder nach Vereinbarung eine aufgeschlossene und qualifizierte Persönlichkeit als

Fachspezialist/in Lohn

80-100%
Aufgaben

Ihre Hauptaufgaben:

  • Abwicklung von monatlich rund 3‘000 Lohnabrechnungen der Stadt Luzern und ihren angeschlossenen Institutionen sowie der Viva Luzern AG mittels der Software Xpert.HRM
  • Alternierende Verantwortung für die Durchführung des gesamten Lohnlaufs
  • Selbständige Bewirtschaftung der Familienzulagen, der Quellensteuer, verschiedener Taggeldbereiche und Sozialversicherungen
  • Erfassen von Personal- und Lohnmutationen
  • Erstellen von anspruchsvollen Reportings und Berichten im HR-Controlling
  • Bewirtschaftung des Mitarbeitendenportals (MAP) und des Stellenplanes
  • Beratung der Mitarbeitenden, der Führungskräfte sowie der internen und externen Fachstellen in Salär- und Sozialversicherungsfragen
  • Selbständige Abwicklung anspruchsvoller Korrespondenz
  • Mitarbeit bei Projekten innerhalb der Dienstabteilung Personal
  • Mithilfe bei der Ausbildung von kaufmännischen Lernenden
Ihr Profil

Unsere Anforderungen:

  • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung (EFZ, 3 bis 4 Jahre)
  • Weiterbildung im Sozialversicherungs- und/oder Personalwesen
  • Mehrjährige Berufserfahrung in der Lohnbuchhaltung und -administration sowie im Sozialversicherungswesen
  • Sehr gute EDV-Anwenderkenntnisse
  • Hohe Dienstleistungsorientierung, Belastbarkeit
Kontakt

Wir bieten Ihnen eine spannende und vielseitige Position in einem kleinen Team, fortschrittliche Anstellungsbedingungen und einen Arbeitsplatz im Herzen der Stadt Luzern.

Weitere Auskünfte erteilt Ihnen gerne Iris Blättler, Leiterin Lohnbuchhaltung, Tel. 041 208 82 42.

Ihre vollständige Bewerbung senden Sie bitte bis am 25. Januar 2018 online oder per Post an:
Stadt Luzern, Personal, Referenz-Nr.: 742675, Hirschengraben 17, 6002 Luzern.

Arbeitgeber

Stadt Luzern

Tätigkeit

Personalwesen / HR

Karrierelevel

Berufserfahren

Vertragsart

Teilzeit 80% - 100%

Eintrittsdatum

01.06.2018

Stadt Luzern
Hirschengraben 17
6002 Luzern