print pdf
Der Inhalt wird geladen...

Bio-med. Analytiker/in HF für polyvalentes Spitallabor 60-100%

Für unser polyvalentes Zentrallabor mit den Fachbereichen Hämatologie, Klinische Chemie, Gerinnung, Urin-/Punktatdiagnostik, Immunhämatologie und Mikrobiologie suchen wir nach Vereinbarung eine/n

Bio-med. Analytiker/in HF für polyvalentes Spitallabor 60-100%

Ihre Aufgaben

  • Anspruchsvolle Laborarbeiten in einem polyvalenten Spitallabor mit lebhaftem 7d/24h-Notfallbetrieb
  • Befunden von Rohdaten im Rahmen eines medizinisch-analytischen Laborbefundes mehrheitlich selbständig
  • Übernahme von turnusgemässen Wochenend- sowie Nachtdiensten (alleine und/oder mit Teamkollegen)

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Berufsausbildung als Biomedizinische/r Analytiker/in HF
  • Idealerweise einige Jahre Berufserfahrung in einem polyvalenten Spital- oder Privatlabor
  • Exaktes, eigenverantwortliches und selbständiges Arbeiten
  • Belastbarkeit, Kommunikationsfähigkeit sowie Teamfähigkeit
  • Motivierte und freundliche Persönlichkeit

Wir bieten:
  • Interessante Tätigkeiten in einem polyvalenten Spitallabor
  • Einarbeitung von etwa 6 Monaten (je nach Erfahrung) sollte hochprozentig zwischen 80-100 % sein
  • Spezialisierung in einem Fachbereich im Rahmen unseres Angebots
  • Bei Eignung Option auf Mitarbeit in einer Fachsbereichleitung

Ihre Vorteile

Das KSB bietet Ihnen mehr als einen spannenden Arbeitsplatz bei guten Arbeitsbedingungen.
Lernen Sie unsere Benefits HIER kennen.

Fragen zum Bewerbungsablauf
beantwortet Ihnen gerne

Kantonsspital Baden AG

Tanja Bucher
Recruiter
+41 56 486 12 28

Fachliche Auskünfte

erhalten Sie von Arsia Nobile. Sie erreichen die Leitende BMA unter Tel. +41 56 486 26 41.

Mehr zum Fachbereich erfahren Sie HIER.

Aus Gründen der Datenschutzgesetzgebung können wir nur Bewerbungen berücksichtigen, die via dem KSB-Online-Bewerbungstool eingehen. Durch die Übermittlung Ihrer Daten erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir diese im Rahmen des Bewerbungsprozesses an die relevanten Fachstellen innerhalb des Unternehmens weiterleiten.

nach oben