print pdf
 

Zusätzliche Informationen können

eingeholt werden bei:
Michel Bolognesi, Sektorchef, T +41 26 305 32 11 oder Christine Verillotte, Verantwortliche HR, T +41 26 305 85 51
T

-

Bewerben Sie sich vorzugsweise online oder senden Sie Ihre Bewerbung unter Angabe der Referenznummer der Stelle an:
Amt für Informatik und Telekommunikation (ITA)
Route André Piller 50
1762 Givisiez



Bewerbungsfrist:

28. Februar 2020

Referenz: SITEL-200716

Testingenieur/in (100%)

beim Amt für Informatik und Telekommunikation (ITA)

-

Besonderheit

  • Wir sind auf der Suche nach einem/einer Vollzeit-Testingenieur/in, der/die unser Anwendungsteam ergänzt. Ihr Auftrag besteht in der Koordination der Tests verschiedener Projekte in Zusammenarbeit mit den Fach- und externen Partnern unter Einhaltung der ITA-Regeln. Die Qualität der Applikationsentwicklung und die Kundenzufriedenheit stehen im Vordergrund.

Tätigkeitsgebiet

  • Fördern des Prozesses, der Werkzeuge und der bewährten Verfahren für Tests innerhalb des ITA
  • Mitarbeit und/oder Unterstützung in allen Phasen (Planung, Vorbereitung, Durchführung, Überwachung) von Tests in Projekten
  • Automatisierung der Tests
  • Kontinuierliche Verbesserung der Tests

Anforderungen

  • Hochschulausbildung im Bereich der Informationstechnologie oder gleichwertige Ausbildung
  • ISTQB-Zertifizierung oder gleichwertige Zertifizierung/Erfahrung
  • Kenntnis eines oder mehrerer Testwerkzeuge (Automatisierung)
  • HERMES-Kenntnisse, Zertifizierung ist ein Pluspunkt
  • Tosca-Kenntnisse sind von Vorteil
  • Starke Kundenorientierung
  • Fähigkeit, selbständig und als Teil eines Teams zu arbeiten
  • Pragmatismus, Bescheidenheit und Leadership
  • Sehr gute analytische Fähigkeiten, vernetztes Denken und ein offenes Ohr
  • Gewandtheit in der schriftlichen und mündlichen Kommunikation
  • Beherrschung der französischen Sprache
  • Gute Kenntnisse des technischen Englisch
  • Deutschkenntnisse sind von Vorteil

Stellenantritt:

sofort oder nach Vereinbarung

  

Kontaktadresse
Etat de Fribourg
Givisiez - 1762
Michel Bolognesi, Sektorchef, T +41 26 305 32 11 oder Christine Verillotte, Verantwortliche HR, T +41 26 305 85 51