print pdf

In Alpnach, der aufstrebenden Gemeinde am Südfuss des Pilatus mit 6'000 Einwohnerinnen und Einwohnern, sind im Bereich Bau Infrastruktur und Werke (BIW) interessante und vielseitige Projekte zu bearbeiten. 

Wir suchen für die Technische Administration auf den 1. Oktober 2020 oder nach Vereinbarung eine kompetente und dynamische Persönlichkeit.

Projektmanager/in der Technischen Administration 80 %

Die technische Administration ist zuständig für die technischen und administrativen Aufgaben im Bau-, Planungs- und Unterhaltsbereich der gemeindeeigenen Liegenschaften und Infrastrukturanlagen. Diese Stelle umfasst vielseitige Aufgaben im Projektmanagement in allen Bereichen des Hoch- und Tiefbau. 

Ihre Aufgaben

  • ­ Sie erledigen selbständig die Aufgaben im Bau-, Planungs- und Unterhaltsbereich der gemeindeeigenen Liegenschaften, Infrastrukturanlagen und Werke.
  • Zusammen mit dem Leiter der Technischen Administration werden durch sie Projekte im Bereich Hoch- und Tiefbau geplant, bearbeitet, begleitet und kontrolliert.
  • Sie verfassen Beschlüsse und Botschaften zuhanden des Gemeinderats und der Geschäftsleitung. Sie beteiligen sich aktiv am Budgetprozess.
  • Sie begleiten Fachgruppen und Kommissionen fachlich und administrativ.
  • Sie erstellen Stellungnahmen zu Handen des Bauamts bei Baugesuchen

Unsere Erwartungen

  • abgeschlossene technische Grundausbildung mit Erfahrung im kaufmännischen Bereich (z.B. Bauführer/-in, Bauleiter/-in, Techniker/-in, Technische/er Kaufmann/-frau; etc.) oder in verwandten Gebieten;
  • Berufserfahrung im allgemeinen Bauwesen und im Projektmanagement;
  • vernetztes, Ganzheitliches, unternehmerisches Denken und Handeln;
  • Flexibilität, Belastbarkeit, Teamfähigkeit;
  • gute kommunikative Fähigkeiten und Gewandtheit im mündlichen und schriftlichen Ausdruck, gepaart mit sehr guten EDV-Kenntnissen;
  • hohe Dienstleistungsbereitschaft, Sozialkompetenz und Durchsetzungsvermögen;
  • Flair für politische Prozesse;
  • von Vorteil sind Sie mit den Verwaltungsabläufen auf einer Gemeinde vertraut und weisen Projekterfahrung aus.

 Wir bieten Ihnen:

  • abwechslungsreiche, verantwortungsvolle und selbständige Tätigkeit;
  • kompetentes, motiviertes und kameradschaftliches Team;
  • die Möglichkeit ihr zukünftiges Arbeitsumfeld aktiv mitzugestalten;
  • fortschrittliche Anstellungsbedingungen gemäss Personalgesetz und Personalverordnung des Kantons Obwalden.

Ihre Chance

Die Gemeinde Alpnach bietet Ihnen eine vielseitige, verantwortungsvolle, selbständige Tätigkeit, zeitgemässe Besoldung, gute Sozialleistungen und gute Weiterbildungsmöglichkeiten sowie die Möglichkeit Ihr zukünftiges Arbeitsumfeld aktiv mitzugestalten. Es erwartet Sie ein motiviertes und gut eingespieltes Team in einem lebhaften Betrieb.

Haben wir Ihr Interesse?

Weitere Auskünfte erteilt Ihnen gerne Martin Schünemann, Tel. 041 672 96 15.Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

Wir freuen uns auf Ihre kompletten Bewerbungsunterlagen mit Foto. Senden Sie diese an:
Einwohnergemeinde Alpnach, Personaladministration, Bahnhofstrasse 15, Postfach 61, 6055 Alpnach Dorf oder kanzlei@alpnach.ow.ch

 

Arbeitgeber

Einwohnergemeinde Alpnach

Tätigkeit

Einwohnerdienste

Karrierelevel

Berufserfahren

Vertragsart

Teilzeit 80%

Eintrittsdatum

01.10.2020

Einwohnergemeinde Alpnach | Bahnhof 15 | 6055 Alpnach Dorf