print pdf

Thinking out of the Box
Pionierarabeit in der Schulischen Heilpädagogik

Ihre Arbeitgeberin

Die Stadt Winterthur ist für ihre über 113'000 Einwohnerinnen und Einwohner und viele andere Menschen Bildungs-, Kultur- und Gartenstadt. Unsere Mitarbeitenden sind am Puls der Stadt und erleben ihre Vielfalt täglich. Tragen auch Sie dazu bei, dass unsere Stadt lebenswert ist und bleibt. Dabei bieten wir Ihnen Verantwortung, Flexibilität und Perspektiven.
Die KGS Winterthur, eine gut organisierte Tagessonderschule der Stadt Winterthur, baut ihr Angebot auf die Primarstufe aus. Sie haben die Chance, gemeinsam mit andern engagierten Fachkräften das Konzept für diese Unterrichtsstufe zu entwickeln und umzusetzen. In einem interdisziplinären Team werden wir gemeinsam ein Angebot schaffen, welches den Schülerinnen und Schülern vielfältige Lernerfahrungen er-möglicht. Dabei wollen wir nicht nur im Unterricht, sondern auch in der Zusammen-arbeit mit dem schulischen Umfeld und in der Elternarbeit neue Möglichkeiten erkunden. Es erwartet Sie eine spannende, nicht alltägliche Herausforderung, die Ihnen Gelegenheit bietet, Ihre pädagogischen Vorstellungen einzubringen. Wir sind gespannt auf Ihre Impulse und Erfahrungen!

Wir suchen auf den Beginn des Schuljahres 2019/20 Fachpersonen aus der:

  • Schulischen Heilpädagogik
  • Sozialpädagogik
  • Arbeitsagogik
  • Erlebnispädagogik

Ihr Profil

  • Interesse an der interdisziplinären Zusammenarbeit und am Aufbau einer neuen Organisation
  • Humor und ein klares Auftreten

Unser Angebot
Zeitgemässe Anstellungsbedingungen, ein inspirierendes Team sowie unterstützende und engagierte Vorgesetzte.

Auf Ihre Fragen freut sich der Schulleiter Thomas Zuber, Telefon +41 52 267 17 35.
Mehr erfahren? www.kgswinterthur.ch

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung.