print pdf

 

Der Polizeikreis Affoltern, mit rund 30'000 Einwohnerinnen und Einwohnern, übernimmt die polizeiliche Grundversorgung der Stadt Affoltern am Albis sowie der Gemeinden Hausen am Albis, Hedingen, Mettmenstetten und Obfelden.

Sind Sie bereit, sich persönlich für das Gemeindewohl einzusetzen und den Kontakt mit der Bevölkerung zu suchen? Ist Community Policing kein Fremdwort für Sie? Dann suchen wir genau Sie!

Der jetzige Stelleninhaber tritt in einem anderen Korps eine neue Herausforderung an und deshalb suchen wir auf den 1. November 2018 oder nach Vereinbarung eine/n

Stellvertreter/in des Kommandanten der Stadtpolizei 100%

In Ihren Aufgabenbereich fällt die Vertretung und Führung des Korps der Stadtpolizei mit 10 Mitarbeitenden bei Abwesenheit des Kommandanten. Zudem sind sie mitverantwortlich für die Weiterentwicklung des Korps. Weitere spezifische Führungsaufgaben werden Ihnen nach Kompetenzen und Fähigkeiten zugeteilt. In Ihren Aufgabenbereich gehören zudem die Aufrechterhaltung von Sicherheit, Ruhe und Ordnung. Sie überwachen die verschiedenen Gesetze und rapportieren festgestellte Übertretungen. Sie behalten den fliessenden und den ruhenden Verkehr im Auge und kontrollieren ihn wo nötig. Patrouillentätigkeit zu Fuss oder im Dienstwagen mit Früh-, Abend-, Nacht-, Wochenend- und Feiertagsdiensten gehören ebenfalls zu Ihrem Berufsalltag. Diese Funktion beinhaltet ca. 40% Innen- und ca. 60% Aussendienst.

Um diese Aufgabe ausführen zu können, besitzen Sie das Schweizer Bürgerrecht, verfügen über eine polizeiliche Grundausbildung mit Fachausweis und einen einwandfreien Leumund. Durch Ihren Werdegang können Sie erste Führungserfahrung nachweisen, haben die polizeilichen Führungslehrgänge I und II bereits absolviert oder sind bereit, diese zeitnah nachzuholen.

Weiter sind Sie bereit, eine hohe Leistungsbereitschaft im Rahmen des Dienstplanes mit un-regelmässigen Arbeitszeiten zu erbringen. Sie besitzen Fingerspitzengefühl im Umgang mit Menschen und ein bürgernahes Auftreten ist für Sie eine Selbstverständlichkeit. Zur Ihren weiteren Stärken zählen eine gute Allgemeinbildung, Teamfähigkeit und eine gute physische und psychische Belastbarkeit. Gute ICT-Anwenderkenntnisse (MS-Office, POLIS, etc.) sowie stilsichere Deutschkenntnisse setzen wir voraus.

Es erwartet Sie eine vielseitige und verantwortungsvolle Aufgabe in einem motivierten Team. Wir bieten Ihnen eine moderne Infrastruktur mit eigenem Arbeitsplatz mitten im Stadtzentrum, eine zeitgemässe Dienstausrüstung sowie fachspezifische Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten. Die Besoldung erfolgt im Rahmen der städtischen Gesetzgebung inkl. fortschrittlicher Sozialleistungen.

Für Auskünfte steht Ihnen der Kommandant, Martin Ott, Tel. 044 762 56 81, gerne zur Verfügung. Weitere Informationen zur Stadt Affoltern am Albis finden Sie auf der Webseite www.stadtaffoltern.ch.

Sind Sie an dieser spannenden Herausforderung interessiert? Dann senden Sie Ihre Bewerbung, mit Straf- und Betreibungsregisterauszug sowie den üblichen Unterlagen, bis Freitag, 31. August 2018, an die Stadt Affoltern am Albis, Personalamt, Marktplatz 1, 8910 Affoltern am Albis oder an personalamt@stadtaffoltern.ch.

 

Arbeitgeber

Stadt Affoltern am Albis

Tätigkeit

Öffentliche Sicherheit / Militär / Polizei

Karrierelevel

Geschäftsleitung / Führungsfunktion

Vertragsart

Vollzeit 100%

Eintrittsdatum

01.11.2018

Stadt Affoltern am Albis | Marktplatz 1 | 8910 Affoltern am Albis