print pdf

Uster, drittgrösste Stadt im Kanton Zürich, ist mit rund 35'000 Einwohnerinnen und Einwohnern eine dynamisch wachsende Stadt im Grossraum Zürich und bekannt als innovatives Regionalzentrum.

Mit der Gemeinde Greifensee betreut die Stadtpolizei Uster mit ihren über 30 Mitarbeitenden rund 39'000 Einwohnerinnen und Einwohner. Zur Unterstützung der Sicherheits- und Verkehrspolizei sucht die Stadtpolizei Uster per 1. Juli 2018 oder nach Vereinbarung eine/n

Stadtpolizist/in (80-100%)

Ihre Hauptaufgaben

  • Aufrechterhalten von Ruhe, Ordnung und Sicherheit
  • Tätigkeit in der Verkehrsinstruktion (Verkehrsinstruktor/in im Nebenamt)
  • Ermittlungen im strafrechtlichen und nebenstrafrechtlichen Bereich
  • Vollziehen der gesetzlichen Vorschriften und Rapportieren an die zuständigen Amtsstellen
  • Verkehrspolizeiliche Aufgaben und Aktionen im fliessenden und ruhenden Verkehr
  • Pflege eines besonders guten und intensiven Kontakts zur Bevölkerung
  • Erledigung von Aufträgen anderer Amtsstellen
  • Patrouillentätigkeit

Unsere Anforderungen

  • Polizeiausbildung (Fachausweis BBT/Zertifikat)
  • Erfahrungen als Verkehrs- und Sicherheitsinstruktor/in (Grundkurs SPI) von Vorteil
  • Angenehmes Auftreten im Kontakt mit der Bevölkerung
  • Schweizerisches Bürgerrecht und einwandfreier Leumund
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit, Durchsetzungsvermögen und Belastbarkeit
  • Bereitschaft zu Aus- und Weiterbildungen
  • Bereitschaft, im Rahmen des Dienstplanes unregelmässige Arbeitszeit leisten
  • Idealalter: bis 35 Jahre

Sie finden bei uns eine abwechslungsreiche und interessante Tätigkeit im Bereich der Sicherheits- und Verkehrspolizei. Die Stadt Uster ist eine attraktive Arbeitgeberin, die faire Anstellungsbedingungen, gute Sozialleistungen, eine moderne Infrastruktur und Ausrüstung sowie die Möglichkeit für Aus- und Weiterbildungen bietet.

Haben wir Sie angesprochen? Dann freuen wir uns auf Ihre Online-Bewerbung bis spätestens 22. April 2018 via www.uster.ch/offenestellen. Bitte beachten Sie, dass, neben den ordentlichen Unterlagen wie Motivationsschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen, ein Strafregister-, ein Betreibungsregister- und ein ADMAS-Auszug zwingend erforderlich sind. Bewerbungen ohne diese Dokumente werden nicht berücksichtigt.

Für Rückfragen steht Ihnen Chef der Sicherheits- und Verkehrspolizei, Oblt Christian Götz, Telefon 044 944 74 35, gerne zur Verfügung.

Arbeitgeber

Stadtverwaltung

Tätigkeit

Öffentliche Sicherheit / Militär / Polizei

Karrierelevel

Berufserfahren

Vertragsart

Teilzeit 80% - 100%

Eintrittsdatum

01.07.2018

Stadtverwaltung


Kontaktadresse
Stadtverwaltung
Christian Götz
044 944 74 35