print pdf
 

Zusätzliche Informationen können

eingeholt werden bei:
Dr. med. O. Lang, Stv. Chefarzt HFR Tafers, oswald.lang@h-fr.ch
T 026 306 63 10
www.h-fr.ch

-

Bewerben Sie sich vorzugsweise online oder senden Sie Ihre Bewerbung unter Angabe der Referenznummer der Stelle an:
freiburger spital
Direktion für Personalwesen
Postfach
CH - 1708 Freiburg

Bewerbungsfrist:

30. Juni 2021

Referenz: HFR-M-212002

Oberärztin/-arzt oder Spitalfachärztin/-arzt (50-100%)

beim HFR Tafers

-

Tätigkeitsgebiet

  • Aufgaben
  • Sie behandeln Patient*innen der interdisziplinären Notfallaufnahme
  • Sie beaufsichtigen Assistenzärzt*innen in Facharztausbildung
  • Sie beteiligen sich aktiv an der Gestaltung der internen Fortbildungen
  • Profil
  • Schweizer Arztdiplom oder äquivalente ausländische Qualifikation (Anerkennung MEBEKO)
  • Sie sind im Besitze des Facharztes für Allgemeine Innere Medizin, idealerweise mit Erfahrung in interdisziplinärer Notfallmedizin
  • Ultraschallkenntnisse erwünscht (z. B. SGUM-Fähigkeitsausweis/e)
  • Beherrschen der deutschen Sprache mit guten Kenntnissen in Französisch
  • Sie sind zuverlässig, motiviert und begeisterungsfähig
  • Sie sind team-orientiert und tragen zu einem guten Arbeitsklima bei

Anforderungen

  • Unser Angebot
  • Arbeit vorwiegend tagsüber im Team mit Leitendem Arzt
  • Vorzugsweise nehmen Sie am Dienstsystem der Abteilung für Innere Medizin teil (nicht Bedingung)
  • Regelmässige interne Fortbildungen und Möglichkeit zum Besuch auswärtiger Fortbildungen
  • Enge fachliche Kontakte zum Zentrumsspital in Fribourg
  • Kollegiales, familiäres Arbeitsklima in einem kleinen Landspital mit Einzugsgebiet von 15 Gemeinden des deutschsprachigen Sense-Bezirks
  • Sehr hoher Freizeitwert in wunderschöner Umgebung des Grossraumes Freiburg

Stellenantritt:

sofort oder nach Vereinbarung

  

Kontaktadresse
Etat de Fribourg
Tafers - 1712
Dr. med. O. Lang
026 306 63 10